Mark Spitz Vermögen 2021 – Reich, reicher, Mark Spitz!

Der ehemalige amerikanische Schwimmer, Olympiasieger und ehemalige Weltrekordhalter Mark Spitz hat ein geschätztes Nettovermögen von 20 Millionen Dollar. Bei den Olympischen Sommerspielen 1972 gewann er sieben Goldmedaillen. Nur Michael Phelps übertraf diesen Rekord, indem er bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking acht Goldmedaillen gewann. Sein Rekord ist immer noch gültig, da er in allen sieben Disziplinen, in denen er antrat, neue Weltrekorde aufstellte. Seit 1900 hat kein anderer Schwimmer so viele Medaillen bei den Olympischen Spielen gewonnen.

Geboren als Mark Andrew Spitz am 10. Februar 1950 in Modesto, Kalifornien, verbrachte er einen Teil seiner Kindheit auf Hawaii, wo er schwimmen lernte. Dann kehrte die Familie nach Kalifornien zurück, wo er mit dem Schwimmen begann. Im Alter von zehn Jahren hielt er bereits einen Weltrekord. Er besuchte die Santa Clara High School, wo er in allen Schwimmarten und über alle Distanzen Rekorde aufstellte. Mit 16 Jahren hält er einen weiteren Weltrekord über 400 Meter Freistil. Er studierte an der Indiana University Zahnmedizin und war Mitglied der Phi Kappa Psi Fraternity.

Spitz dominierte den Schwimmsport von Mitte der 60er bis Anfang der 70er Jahre. Bei den Maccabiah Games 1965, seinem ersten internationalen Wettkampf im Alter von 15 Jahren, gewann er vier Goldmedaillen. 1967, bei den Panamerikanischen Spielen, gewann er fünf Goldmedaillen – ein Rekord, der bis 2007 nicht übertroffen wurde. Er gewann zwei Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen 1968 und weitere fünf Medaillen bei den Maccabiah-Spielen 1959. Bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München gewann er sieben Goldmedaillen und war damit der erfolgreichste Sportler des Wettbewerbs. Er gewann neun olympische Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille, 31 Titel der US Amateur Athletic Union und acht Titel der US National Collegiate Athletic Association. Er stellte 35 Weltrekorde auf, zwei davon bei Versuchen und inoffiziell. In den Jahren 1969, 1971 und 1972 wurde er vom Swimming World Magazine zum Weltschwimmer des Jahres gewählt.

  • Quelle des Reichtums: Schwimmen
  • Alter: 71
  • Geburtsort: Modesto, Kalifornien
  • Größe: 6 ft 1 in (1,85 m)
  • Gewicht: 161 lb (73 kg)
  • Familienstand: Suzy Spitz
  • Vollständiger Name: Mark Andrew Spitz
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: 10. Februar 1950
  • Beruf: Schwimmer
  • Kinder: 2 Kinder

Mark Spitz Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.