Matt Helders Vermögen – so reich ist Matt Helders wirklich

Mattes Reinvermögen der Inhaber: Matt Helders ist ein englischer Musiker, Sänger und Songwriter mit einem Nettovermögen von 16 Millionen Dollar. Matt Helders wurde im Mai 1986 in Sheffield, England, geboren. Er ist vor allem als Gründungsmitglied, Schlagzeuger und Backgroundsänger der Rockband Arctic Monkeys bekannt. Die Band wurde 2002 gegründet und veröffentlichte 2006 ihr erstes Studioalbum Whatever People Say I Am, That’s What I’m Not, das in Großbritannien, Australien und Irland die Nummer 1 erreichte. Arctic Monkeys veröffentlichten 2007 das Album Favourite Worst Nightmare, das in Großbritannien, Dänemark, Irland und den Niederlanden die Nummer 1 und in den USA die Nummer 7 erreichte. Ihre Alben Humbug (2009) und Suck It and See (2011) waren ebenfalls sehr erfolgreich und erreichten Platz 1 in Großbritannien. Das Album AM der Arctic Monkeys wurde 2013 veröffentlicht und war in sieben Ländern, darunter Großbritannien, auf Platz 1 und erreichte in den USA Platz 6. Sie hatten Erfolg mit Singles wie „I Bet You Look Good on the Dancefloor“, „When the Sun Goes Down“, „Brianstorm“, „Do I Wanna Know?“ und anderen. Er veröffentlichte das Soloalbum Late Night Tales: Matt Helders im Jahr 2008. Matt Helders war von 2016 bis 2019 mit der Schauspielerin Breana McDow verheiratet. Sie waren seit 2011 zusammen und verlobten sich 2013. Sie haben zusammen eine Tochter.

Vermögen: $16 Millionen
Geburtsdatum: Mai 7, 1986 (34 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Disc-Jockey, Musiker, Schlagzeuger
Nationalität: England
Zuletzt aktualisiert: 2019
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.