Matt Prater Vermögen – so reich ist Matt Prater wirklich

Matt Prater Nettovermögen und Gehalt: Matt Prater ist ein amerikanischer Profi-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 4 Millionen Dollar hat. Matt Prater wurde in Mayfield Heights, Ohio, geboren und ging auf die Estero High School in Estero, Florida. Während seiner Zeit in Estero wurde er in die zweite Mannschaft des All-State-Teams, in die erste Mannschaft des All-Conference-Teams und in das All-Southwest Florida-Team gewählt. Danach spielte er College-Football für die Central Florida University. In seinem zweiten College-Jahr war er landesweit führend im Punting und stellte den Schulrekord von 50 Field Goals auf, als er seinen Abschluss machte. Im Jahr 2006 unterschrieb er bei den Detroit Lions, 2007 bei den Miami Dolphins und den Atlanta Falcons. Im Jahr 2008 unterschrieb er bei den Denver Broncos und schien seinen Rhythmus zu finden. Seit er bei den Broncos unterschrieben hat, wurde er dreimal zum AFC Special Teams Player of the Week und einmal zum Player of the Month gewählt. Er ist eine 2013 Pro Bowl-Auswahl und ein 2013 AFC Champion. Am 8. Dezember 2013 stellte er mit einem 64-Yard-Tor den NFL-Rekord für das längste Field Goal auf. Außerdem stellte er den NFL-Rekord für die meisten Extrapunkte in einer einzigen Saison mit 75 auf.

Vermögen: $4 Millionen
Gehalt: 2,7 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Aug 10, 1984 (36 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.78 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.