Melania Trump spurlos verschwunden! Ist sie abgetaucht oder hält Donald Trump sie versteckt?

Während die USA in den letzten Tagen Schauplatz eines unwürdigen Spektakels für eine Demokratie geworden sind, gerät der noch amtierende Präsident Donald Trump immer mehr unter Druck. Nachdem zahlreiche Mitarbeiter nach dem Sturm auf das Kapitol ihre Kündigung eingereicht hatten, scheint sich nun auch Melania Trump von ihrem Ehemann zu distanzieren. Seit Tagen ist Melania nämlich abgetaucht.

Donald Trump unter Druck

Der Druch auf den scheidenden US-Präsidenten Donald Trump wächst weiter. Zuletzt hatten immer mehr Mitarbeiter aus seinem engsten Zirkel ihre Kündigungen präsentiert. Denn nachdem Trump Teile seiner Anhänger zur Stürmung des Kapitols angestachelt hat, bekommt er nun Kritik von allen Seiten zu spüren. Außerdem haben Facebook, Twitter und Instagram die Accounts von Trump nun dauerhaft gelöscht. Von Seiten der Demokraten soll nun angeblich ein weiteres Amtsenthebungsverfahren gegen Trump angestrengt werden. Allerdings dürfte dieses Verfahren sich wohl bis nach der Amtseinführung von Joe Biden hinziehen. Allerdings könnten es die Demokraten tatsächlich darauf anlegen, weil man damit Trumps Option in 4 Jahren noch einmal zu kandidieren, blockieren könnte.

Melania Trump verschwunden: Wo steckt die First Lady?

In diesem ganzen Chaos und den folgenden Konsequenzen scheint eine Person jedoch völlig abgetaucht zu sein. Denn von Trumps Ehefrau Melania Trump fehlt bereits seit einigen Tagen jede Spur. Zuletzt hatte sich die First Lady am 1. Januar bei Twitter gemeldet. Ihr Instagram-Profil wurde sogar bereits seit dem 25. Dezember nicht mehr aktualisiert. Offenbar war nicht einmal der gewaltsamen Sturm des Kapitols ein Grund für die Ehefrau von Donald Trump sich in den sozialen Medien zu Wort zu melden. Hat sich das Paar nach den Vorfällen der letzten Tage etwa bereits getrennt? Oder haben die engen Vertrauten der First Lady abgeraten sich zu diesen Vorfällen zu äussern? Doch auch öffentliche Auftritte oder Sichtungen von Melania Trump hat es in den letzten Tagen nicht gegeben. Zuletzt war die First Lady am Silvesterabend in Washington gesehen worden. Ein Helikopter hatte Melania an diesem Tag ins Weiße Haus gebracht, nachdem die First Lady einige Ferientage in Florida verbracht hatte.

Twitter-User rätseln: Wo ist Melania Trump?

Kein Wunder also, dass die Abwesenheit der First Lady nun auch zu einem Thema in den sozialen Medien wird. Denn zahlreiche User bei Twitter machen sich Gedanken darum, wo die First Lady abgeblieben sein könnte. Doch offenbar scheinen die meisten User zu vermuten, dass Melania sich endgültig in Trumps Luxus-Anwesen Mar-a-Lago zurückgezogen hat und wohl nicht mehr nach Washington zurückkehren wird. Man darf also gespannt sein, ob Melania sich vor dem Ende von Trumps Präsidentschaft am 20. Januar noch einmal in der Öffentlichkeit sehen lässt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.