Michael Beck Vermögen – so reich ist Michael Beck wirklich

Michael Beck Reinvermögen: Michael Beck ist ein amerikanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Michael Beck wurde im Februar 1949 in Memphis, Tennessee, geboren. Von 1987 bis 1988 spielte er die Hauptrolle des Sgt. Levon Lundy in der Fernsehserie Houston Knights. Einige seiner bekanntesten Rollen waren die Rolle des Schwans in dem Film The Warriors (1979) und die des Sonny Malone in dem Film Xanadu (1980). Beck spielte auch die Hauptrolle in den Filmen Madman, Battletruck, Megaforce, Triumphs of a Man Called Horse, The Golden Seal, Forest Warrior, Jungle Book: Der verlorene Schatz und Die Anmut des Jake. Er hatte immer wiederkehrende Rollen in den Fernsehserien Holocaust, Celebrity, Robin’s Hoods und Walker, Texas Ranger. Beck wurde 1981 für die Razzie Awards für den Schlechtesten Schauspieler in Xanadu und 1983 für den Schlechtesten Nebendarsteller in Megaforce nominiert. Er hat mehrere Hörbücher für den Autor John Grisham und andere Schriftsteller verfasst.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: 4. Februar 1949 (71 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 6 in (2 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.