Michael Schumachers Tochter Gina: Das hat Papa gesagt!

Wie steht es um Michael Schumachers Gesundheitszustand wirklich, eine Frage, die sich Millionen von Fans weltweit stellen. Immer wieder versucht man an Informationen zu kommen, aber es gibt kaum welche. Nun sprechen Corinna und Gina Schumacher unerwartet offen über die Situation in einem Interview gegenüber dem „She’s Mercedes“ Magazin!

Gina und Corinna sprechen offen

Große Sorge um Michael Schumacher! Weiterhin kämpft unser Renn-Idol mit den Folgen seines schweren Ski-Unglücks! Mutter und Tochter verrieten nicht nur vieles über ihre große Leidenschaft, das Westernreiten, sondern sprachen auch über private Details. Unter anderem erzählen die beiden Reiterinnen, wie „Schumi“ ihnen einst über das Leben mit Pferden ins Gewissen redete. „Wir haben immer im Hinterkopf, dass wir nicht mit Rennwagen, sondern mit Lebewesen arbeiten“, sagt Corinna Schumacher. Und dann sagte Gina, was ihr Vater gesagt hat!

Gina: „Das gleiche hat Papa schon gesagt“

Tochter Gina ergänzt ihre Mutter: „Das Gleiche hat Papa schon gesagt. Wenn du ein Kart fährst, kannst du es danach in die Garage stellen. Aber um Pferde musst du dich immer kümmern, auch sonntags.“ Michael Schumacher hatte früh erkannt, dass seine Tochter ein großes Talent für die Pferde hat. Damit hat er Corinna sogar ein wenig vor den Kopf gestoßen. „Hey, was soll das“, hat Corinna damals gedacht. „Ich verbringe denn ganzen Tag mit den Pferden und versuche, alles zu lernen.“. Aber Michael konnte es begründen: „Du bist zu nett.“ Gina tue ebenfalls alles für die Pferde. „Sie kann aber auch mal Nein sagen.“ Das aus diesen Worten und Vorahnungen mal ein echtes Reitimperium wird, konnte aber auch Schumi nicht ahnen!

Pferde-Ranches in Texas und der Schweiz!

Mittlerweile gehört Gina zur Weltspitze der Westernreiterinnen, es gibt Gehöfte in der Schweiz und in Texas, dazu internationale Turniere. Das hätte sich sicherlich selbst Schumi nicht träumen lassen, das Gina es einmal so weit bringen würde.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.