Mick Schumacher nimmt Abschied! Traurige Trauerfeier in Paris!

Trauriger Abschied in Paris! Grade wurde Michael Schumacher in Paris zu einer geheimen Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert, nun ist auch sein Sohn in Paris und nimmt endgütig Abschied! Es ist eine bewegende Trauerfeier!

Trauriger Tod des Rennfahrers!

Letzte Ehre für einen jungen Rennfahrer, der plötzlich und unerwartet aus dem Leben gerissen wurde. Fast alle Fahrer aus der Formel 2 nehmen Abschied, in der Hubert fuhr. Giuliano Alesi (19) und Mick Schumacher (20) liefen gemeinsam zur Kirche in Chartres.

In Chartres, südwestlich von Paris, fand am Dienstagnachmittag die Trauerfeier für Formel-2-Talent Anthoine Hubert (†22) statt. Der junge Franzose war am 31. August nach einem schweren Unfall im Hauptrennen auf dem Kurs von Spa verstorben.

Abschiedsfeier in Notre Dame!

In der Kathedrale Notre Dame nahmen Fahrer-Kollegen, Freunde und Familie jetzt Abschied von Hubert. Darunter Wegbegleiter aus dem Rennsport, wie Pierre Gasly (23) und Charles Leclerc (21), FIA-Präsident Jean Todt (73) und der viermalige Weltmeister Alain Prost (64), mit dem Hubert bei Renault zusammenarbeitete. Der Abschied von Anthoine Hubert. Berührende Geste: In der ersten Reihe der Kirche hatten die Angehörigen verschiedene Helme des jungen Piloten bereitgelegt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.