Mo Farah vermögen – das hat Mo Farah bisher verdient

Mo Farahs Nettovermögen: Mo Farah ist ein somalisch-britischer Läufer, der ein Nettovermögen von 5 Millionen Dollar hat. Mo Farah wurde in Mogadischu, Somalia, geboren und zog nach Großbritannien, als er acht war. Aufgrund der Sprachbarriere hatte er akademische und soziale Schwierigkeiten, fand dann aber zur Leichtathletik. Ursprünglich strebte er eine Karriere im Fußball an, begann aber, sich in der Leichtathletik zu beweisen. Während der High School gewann er mehrere Wettkämpfe und Amateur-Titel, darunter auch den Europameister der Leichtathletik-Junioren im 5000-Meter-Lauf. Im Jahr 2003 gewann er zwei Silbermedaillen bei den U23-Europameisterschaften. Im Jahr 2005 verließ er die Schule, um sich auf das Training zu konzentrieren, und seither hat er hervorragende Leistungen erbracht. Er hat sowohl als Einzel- als auch als Mannschaftsmitglied bei den Crosslauf-Europameisterschaften Gold, Silber und Bronze gewonnen. Er hat zwei Goldmedaillen bei den Hallen-Europameisterschaften im 3000-Meter-Lauf gewonnen. Er hat drei Goldmedaillen und eine Silbermedaille bei den Europa- und Weltmeisterschaften gewonnen, und er hat zwei Goldmedaillen bei den Olympischen Sommerspielen 2012 im 5000- und 10.000-Meter-Lauf gewonnen.

>

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: März 23, 1983 (37 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 4 in (1.65 m)
Beruf: Leichtathlet und Leichtathlet
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.