Mutter aus Weißenfels spurlos verschwunden! 3-jähriger wartet vergeblich in der Kita!

Wo ist Bianca Fleischer (31)? Seit Montag ist die Mutter aus Weißenfels spurlos verschwunden! Am Morgen brachte sie noch, wie jeden Tag, ihren 3-jährigen Sohn in die Kita, seitdem keine Spur! Ist sie Opfer eines Verbrechens geworden?

Kleiner Sohn wartet vergeblich auf seine Mutter!

Wie immer, wartetet der kleine, 3-jährige Sohn von Bianca Weißenfels in der Kita auf seine Mutter, am Montagnachmittag aber kam sie nicht! Ein Schock für alle. Dies sei sehr untypisch für die als verlässlich geltende Frau, die nach Informationen der Bild-Zeitung erst vor wenigen Wochen aus Bayern in einen Weißenfelser Neubaublock gezogen sein soll. Umgehend startete die Polizei eine große angelegt Suchaktion, auch 4 Personensuchhunde und weitere Rettungskräfte waren beteiligt – vergeblich!

Großeinsatz erfolglos

Der Großeinsatz blieb ohne Ergebnis! Jan Möbius, Sprecher der DLRG: „Nach mehr als sechs Stunden ist am Dienstagmorgen ein gemeinsamer Einsatz der DLRG Rettungshundestaffel Götschetal, der BRH Rettungshundestaffel Sachsen-Anhalt Süd e.V. aus Schkopau und der DLRG Saale-Elster-Aue zu Ende gegangen.“ Die Polizei plant nun, wie mit dem Vermisstenfall weiter umgegangen wird. Ein Polizeisprecher: „Wir suchen seit Montagabend eine 31 Jahre alte Frau aus Weißenfels. Bislang liegen keine Anhaltspunkte vor, was geschehen sein könnte. Ein Unfall, medizinische Gründe etc., alles ist möglich.“ Bianca Sohn wartet auf jeden Fall auf seine Mama!


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.