N’Bushe Wright Vermögen – so reich ist N’Bushe Wright wirklich

N’Bushe Wright Reinvermögen: N’Bushe Wright ist eine amerikanische Schauspielerin und Tänzerin mit einem Nettovermögen von 1 Million Dollar. N’Bushe Wright wurde im September 1970 in Brooklyn, New York City, New York geboren. Am bekanntesten ist sie für ihre Hauptrolle als Dr. Karen Jenson in dem Film Blade aus dem Jahr 1998. Wright studierte an der Hochschule für Darstellende Künste in Brooklyn, New York. Sie hatte wiederkehrende Rollen in der Fernsehserie I’ll Fly Away als Claudia Bishop von 1992 bis 1993, New York Undercover als Carol 1996, UC: Undercover als Keisha im Jahr 2001 und Windows als Bella im Jahr 2002. N’Bushe Wright hat auch in mehreren anderen Filmen mitgewirkt, darunter Civil Brand, 3 Strikes, Dead Presidents, Fresh und Zebrahead. Im Jahr 2003 wurde sie für einen Imagepreis für herausragende Darstellerin in einem Fernsehfilm, einer Miniserie oder einem dramatischen Spezialfilm für Witwen nominiert. Ihr letzter Auftritt war in dem Film A Talent for Trouble in 2015.

Vermögen: $1 Million
Geburtsdatum: Sep 20, 1970 (49 Jahre alt)
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Schauspieler, Tänzer
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.