DQo8c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iLy9wYWdlYWQyLmdvb2dsZXN5bmRpY2F0aW9uLmNvbS9wYWdlYWQvanMvYWRzYnlnb29nbGUuanMiPjwvc2NyaXB0Pg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsNCiAgICAgICAgICBnb29nbGVfYWRfY2xpZW50OiAiY2EtcHViLTk0Nzk4NTQxODUzMDI4OTAiLA0KICAgICAgICAgIGVuYWJsZV9wYWdlX2xldmVsX2FkczogdHJ1ZQ0KICAgICB9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg0K

Nutzungszeit von Smartphone oder Tablets für Kinder per App einstellen

0

Wer unter euch auch Kinder hat, kennt vielleicht das Problem, dass man die Nutzungsdauer/Zeit eines mobilen Endgerätes, wie ein Smartphone oder Tablet einschränken möchte.

 

Es ist sicherlich keine App, die man dafür zwingend bräuchte. Denn man kann natürlich auch über seine Autorität als Elternteil einfach sagen, wann Schluss ist. Oft ist man danach allerdings der Buhmann und das Kind nörgelt vielleicht weiter oder möchte das jetzt unbedingt Ausdiskutieren, warum man denn jetzt nicht weiter das mobile Gerät benutzen darf. Und genau hier setzt die kleine App Kids Timer von Staudsoft an. Hiermit kann man einfach über die App die Uhrzeit eingeben ab wann sich das Gerät von selbst in den Standby schalten soll. Das macht natürlich nur dann Sinn, wenn man sein Gerät auch per Pin, Muster o.ä. entsprechend gesperrt hat, denn dann muss das Gerät erst darüber wieder entsperrt werden. Dann ist nämlich letztendlich das Gerät Schuld, wenn es ausgeht und nicht der Erwachsene bzw. entfallen automatisch alle weiteren Nörgeleien oder Diskussionen.

 

Damit der Kids Timer auch funktioniert muss man die App unter Einstellungen -> Sicherheit -> Geräteadministratoren vorher Aktivieren bzw. administrative Rechte geben. Anders funktioniert das leider nicht.

androidkosmos_kids_timer

Danach startet man die Kids Timer App, gibt die gewünschte Uhrzeit ein und tippt unten auf Start. Die App liefert nicht viel Funktionsumfang, besitzt auch keine weiteren Einstellungen und ist auch kein optischer Leckerbissen aber das braucht sie auch nicht. Somit ist es ein kleiner praktischer Helfer. Es gibt von der App eine Trial-Version und eine Vollversion. In der Trial muss der Sperrzeitpunkt jeweils innerhalb der nächsten 5 Minuten liegen. Mit der Vollversion sind beliebige Uhrzeiten einstellbar. Die Vollversion kostet dann mit 0,89€ aber auch nicht wirklich viel. Das letzte Update der App gab es zwar zuletzt in 2013 aber funktioniert auch unter Android 5 Lollipop ohne Probleme.

staudtsoft_kids_timer staudtsoft_kids_timer_2

 

Staudsoft Kids Timer Beschreibung aus dem Play Store:

Sie kennen die Situation:
Ihr Kind möchte mit Ihrem Mobiltelefon oder Ihrem Tablet „kurz“ spielen. Sie geben Ihrem Kind Ihr Gerät und erlauben ihm, 10 Minuten zu spielen. Nach 20 Minuten ist das Gerät noch immer in Kinderhand und erst nach langen Diskussionen bekommen Sie Ihr Gerät zurück.

Mit der Staudtsoft Kids Timer App legen Sie fest, wie lange Ihr Kind das Gerät nutzen darf. Sobald die eingestellte Uhrzeit erreicht ist, wird Kids Timer das Gerät automatisch sperren. Erst durch die Eingabe Ihres Passwortes wird das Gerät wieder freigeschaltet.

In „Staudtsoft Kids Timer Trial“ muss der Sperrzeitpunkt jeweils innerhalb der nächsten 5 Minuten liegen. Mit der Vollversion „Staudtsoft Kids Timer“ sind beliebige Uhrzeiten einstellbar.

 

staudtsoft_kids_timer_playstore_pro

Staudtsoft Kids Timer Trial
Staudtsoft Kids Timer Trial
Preis: Kostenlos
Staudtsoft Kids Timer
Staudtsoft Kids Timer
Preis: 0,89 €

Kommentar schreiben

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Cookie-Einstellung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und wir legen Wert auf Ihre Meinung. Eine Erläuterung aller Optionen finden Sie hier.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Cookies sind kleine Dateien, die Informationen auf Ihrem Gerät speichern. Das können technische Einstellungen sein, an die sich diese Webseite dann erinnern wird oder sie bieten die Möglichkeit zur Analyse dieser Webseite.

  • Cookies zulassen:
    Alle Cookies für Tracking und Werbung
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. U.a. verwenden wir das Analyse-Tool Matomo mit anonymisierten Daten und IPs.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück