Werbung

Paranoid Android veröffentlicht neuen Android Lollipop 5.1 Version

Und es gibt doch noch ein Leben bei Paranoid Android.

 

Lange war es still um das Team, welches das bekannte AOSP Custom-Rom Paranaoid Android erstellt. Nach dem einige Entwickler aus dem Team von OnePlus abgeworben wurden, gab es seit längerem kein Release mehr. Die abgeworbenen Entwickler arbeiten jetzt bei OnePlus an dem hauseigenen OxygenOS mit. (Siehe auch News: OnePlus One OxygenOS mit Android 5.0.2 ist fertig)

oneplus

 

Trotz alle dem haben Sie nun nach 4 Monaten das aktuelle Paranoid Android 5.1 veröffentlicht, welches auch auf der aktuellen Android Version basiert. Die neue Version gibt es aber aktuelle nur für die Nexus Geräte. Auf Dauer werden aber wohl die Releasezyklen länger werden, weil jetzt einfach Entwickler im Team fehlen, die man nicht einfach kompensieren kann. Es wird somit nur noch unregelmäßig Releases geben und nicht wie vorher im Wochenzyklus.

 

PA 5.1 Downloads: 

 

Die Entwicklung ist sehr schade, denn Paranoid Android war bei vielen Features und Funktionen immer Vorreiter. Man glänzte mit einmaligen Ideen, wie z.B. Hover (vorher Halo), Peek und Pie. Aber ich denke die Entwickler mit den besten Ideen und Können werden wohl abgeworben sein!?

 

Quelle: Paranoid

Werbung

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.