Park Ye-jin – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist Park Ye-jin

Park Ye-jin Nettowert: Park Ye-jin ist eine südkoreanische Schauspielerin, die ein Nettovermögen von 15 Millionen Dollar hat. Park Ye-jin wurde im April 1981 in Seoul, Südkorea, geboren. Ihr Filmdebüt gab sie 1999 in dem Film Memento Mori. Im Jahr 2001 spielte sie in dem Film Gwangsigog und 2002 in Dig or Die.

Im Jahr 2005 spielte sie in dem Film Wet Dreams 2 mit. 2006 spielte Ye-jin in der TV-Serie Dae Jo Yeong die Rolle der Cho Rin. Von 2008 bis 2010 spielte sie die Hauptrolle in der TV-Serie Family Outing. Park spielte 2008 in dem Film Life Is Cool mit. Im Jahr 2009 spielte sie in dem Film Fortune Salon und 2011 in den Filmen Head und Mr. Idol. Sie hat auch in Episoden der Fernsehserien Running Man, What Happened in Bali, The Great Queen Seondeok und My Princess mitgespielt. Sie hat in Musikvideos für K, Gyeon U & Monday Kids, Blue, MC Mong, Jung Yup, Kim Jong-kook und Yoon Jong-Shin mitgewirkt. Park gewann 1999 den Baeksang Arts Award und den Korean Association of Film Critics Award für die beste neue Schauspielerin. Bei den SBS Entertainment Awards 2008 wurde sie mit dem Popularity Award ausgezeichnet.

Vermögen: $15 Millionen
Geburtsdatum: Apr 1, 1981 (40 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 4 in (1.65 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Südkorea