Patrick Vieira Vermögen – so reich ist Patrick Vieira wirklich

Patrick Vieira Nettowert: Patrick Vieira ist ein französischer Fußballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 33 Millionen Dollar hat. Derzeit ist er Manager der Reservemannschaft des Premier-League-Klubs Manchester City, bekannt als Elite Development Squad. Patrick Vieira wurde am 23. Juni 1976 in Dakar, Senegal, geboren. Im Alter von 17 Jahren gab er sein Fußballdebüt für den AS Cannes und wurde mit 19 Jahren Mannschaftskapitän. In 49 Einsätzen für den AS Cannes erzielte Vieira zwei Tore. 1996 wechselte er zu Arsenal. Sein erstes Tor für den Verein erzielte er im Dezember in einem Spiel gegen Derby County, dem späten Ausgleichstreffer zum 2:2-Unentschieden. Obwohl er während seiner Zeit bei Arsenal mehrere rote Karten erhielt, konnte Vieira eine solide zehnjährige Karriere vorweisen und verließ den Verein 2005 mit 249 Einsätzen und 29 Toren. In der Saison 2000/01 wurde er sowohl zum Premier League Spieler der Saison als auch zum französischen Spieler des Jahres gewählt. Nachdem er Arsenal verlassen hatte, wechselte Vieira zu Juventus Turin, wo er in 31 Einsätzen fünf Tore erzielte. 2006 verließ er Juventus und wechselte zu Internazionale, wo er in 67 Einsätzen sechs Tore erzielte und 2006 den italienischen Superpokal gewann. 2010 wurde Vieira schließlich von Manchester City verpflichtet, wo er in 28 Spielen drei Tore schoss. Seit seinem Rücktritt im Jahr 2011 ist Vieira als Trainer und Jugendleiter für verschiedene Nachwuchsteams von Manchester City tätig.

Vermögen: $33 Millionen
Geburtsdatum: Jun 23, 1976 (44 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,92 m (6 ft 3 in)
Beruf: Fußballspieler
Nationalität: Frankreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.