Pepe Reina Vermögen 2021 – so reich ist Pepe Reina wirklich

Der spanische Fußballspieler Pepe Reina hat ein Nettovermögen von 9 Millionen Dollar. Er spielte als Torhüter für den englischen Premier-League-Verein Liverpool.

Er ist der Sohn des berühmten Torhüters Miguel Reina vom FC Barcelona und Atletico Madrid. Reina begann seine Karriere in der Jugendmannschaft des FC Barcelona und gab in der Saison 2000/01 sein Debüt in der La Liga. Im Jahr 2002 unterschrieb er bei Villarreal und wechselte dann nach Liverpool, wo er 2005 sein Debüt gab. Mit mehr als 350 Einsätzen ist Reina seit 2005 Stammtorhüter in Anfield. Im März 2010 unterzeichnete er einen verbesserten Vertrag über 112,06 Tausend Dollar pro Woche (5,88 Millionen Dollar pro Jahr), der ihn bis 2016 an den Verein binden wird. Der 29-Jährige, der 2010 mit Spanien den Weltpokal gewann, hat einen Vertrag mit Joma. Ab dem Jahr 2015 wird er Torhüter des Napoli Football Club.

  • Quelle des Reichtums: Fußball
  • Alter: 38
  • Geburtsort: Madrid, Spanien
  • Größe: 6′ 2″ (1,88 m)
  • Gewicht: 202 lbs (92 kg)
  • Familienstand: Verheiratet (Yolanda Ruiz)
  • Vollständiger Name: José Manuel „Pepe“ Reina Páez
  • Nationalität: Spanisch
  • Geburtsdatum: August 31, 1982
  • Ethnische Zugehörigkeit: Spanisch
  • Beruf: Fußballspieler
  • Ausbildung: Jugendakademie von Barcelona, La Masia
  • Kinder: 3 (Grecia, Luca und Alma)

Pepe Reina Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: