Promi-Bild des Tages

Orlando Bloom trifft Jazzlegende Hancock

Orlando Bloom (42, „Fluch der Karibik“) ist offenbar ein Freund der Jazz-Musik. Der Schauspieler besuchte ein Konzert des Jazz-Pianisten Herbie Hancock und postete anschließend ein gemeinsames Selfie auf Instagram. Seine Begeisterung konnte er dabei kaum zurückhalten: „Ich bin so dankbar, zur gleichen Zeit wie der geniale Herbie Hancock auf diesem Planeten zu leben“, kommentierte Bloom den Schnappschuss.

„Er und seine großartige Band haben uns alle weggeblasen“, schrieb der Schauspieler weiter. Auf dem Foto sind Hancock und Bloom zu sehen, wie sie fröhlich in die Kamera grinsen und die Arme umeinander gelegt haben. Viele Fans finden das Duo einfach großartig. „Meine zwei Favoriten“, ist nur einer der vielen positiven Kommentare.

(amw/spot)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.