Rafael Nadal Vermögen 2021 – unglaublich wie viel Geld Rafael Nadal hat

Der spanische Profi-Tennisspieler Rafael Nadal hat ein geschätztes Nettovermögen von 125 Millionen Dollar im Jahr 2015.

Rafael Nadal war 19 Jahre und zwei Tage alt, als er 2005 die French Open bei seinem allerersten Auftritt bei diesem Turnier gewann. Als flinker Linkshänder mit einer starken Vorhand war Rafael Nadal seit seinen ersten Profi-Turnieren im Jahr 2001 als Sandplatzspezialist bekannt. Sein aggressiver Stil, sein wallendes Haar und sein muskulöser Körperbau machten ihn auch bei den weiblichen Fans zu einem Favoriten. Rafael Nadal gewann 2004 seinen ersten Einzeltitel und erlebte 2005 eine bahnbrechende Saison mit Siegen in Monte Carlo, Rom, Barcelona und Stuttgart sowie in Roland Garros. Auch 2006, 2007 und 2008 gewann er die French Open, wobei er jedes Mal Roger Federer im Finale besiegte. Im Jahr 2008 gelang ihm der Durchbruch in Wimbledon, wo er Federer schlug und den Titel im Herreneinzel gewann. Er ist nicht mehr nur ein Meister des Sandplatzes, sondern besiegte Federer 2009 bei den Australian Open auf Hartplatz und bestätigte damit seine Position als Nummer 1 in der Weltrangliste. 2010 gewann Nadal erneut in Wimbledon, als er Tomas Berdych in zwei Sätzen besiegte. Dann vervollständigte er den Grand Slam seiner Karriere, indem er 2010 seinen ersten Titel bei den US Open gewann, indem er Novak Djokovic in vier Sätzen besiegte.

  • Quelle des Reichtums: Tennis
  • Alter: 34
  • Geburtsort: Manacor, Mallorca, Balearen, Spanien
  • Größe: 1,85 m (6′ 1″)
  • Gewicht: 85 kg (190 lbs)
  • Familienstand: In einer Beziehung (Xisca Perello)
  • Vollständiger Name: Rafael Nadal Parera
  • Staatsangehörigkeit: Spanien
  • Geburtsdatum: 3. Juni 1986
  • Ethnische Zugehörigkeit: Katalanisch
  • Beruf: Professioneller Tennisspieler
  • Ausbildung: Unbekannt
  • Kinder: Keine

Rafael Nadal Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.