Randy Jackson vermögen – das hat Randy Jackson bisher verdient

Randy Jackson Reinvermögen: Randy Jackson ist ein amerikanischer Musiker und Reality-TV-Richter mit einem Nettovermögen von 50 Millionen Dollar. Obwohl Jackson ein versierter Musiker ist, ist er wahrscheinlich am besten bekannt als ehemaliger Richter der Reality-TV-Show „American Idol“. Außerhalb des Reality-Fernsehens hat Jackson einen beeindruckenden Lebenslauf als Session-Musiker, da er während seiner gesamten Karriere als Bassgitarrist mit hochkarätigen Gruppen gespielt hat.

Ab 2020 ist er Bassist der Band Journey. Neben seiner Tätigkeit als Jurymitglied und Performer ist Randy ein preisgekrönter Musikproduzent. Randy hat auch als ausführender Produzent für das Fernsehen gearbeitet. Darüber hinaus ist Randy Jackson auch Moderator von „Randy Jacksons Hitliste“, einer Countdown-Sendung der Top 40 im Radio.

<Randall Darius Jackson wurde am 23. Juni 1956 in Baton Rouge, Louisiana, geboren. Randall Jacksons Mutter war Hausfrau, und sein Vater war Werkmeister. Nach seinem High-School-Abschluss besuchte Randy die Southern University. Er schloss 1976 mit einem Bachelor-Abschluss in Musik ab.

<Jackson begann seine Karriere in den 1980er Jahren als Session-Bassgitarrist für Bands wie Taxxi und Künstler wie Jean-Luc Ponty und Carlos Santana. Von 1986 bis 1987 spielte er für die Band Journey und schloss sich ihnen im Aufnahmestudio an, als sie das Album „Raised on Radio“ schufen. Nachdem er nach Italien gezogen war, arbeitete er mit dem Popstar Zucchero zusammen. Während dieser Zeit spielte er auch mit Billy Cobham.

Mitte der 80er Jahre schloss sich Jackson einer All-Star-Band an, um Musik für den Film „Jumpin‘ Jack Flash“ aufzunehmen. Zur Gruppe gehörten Aretha Franklin und Keith Richards. Gegen Ende der 80er Jahre erschien Randy auf Steve Lukathers erstem Soloalbum und auf Maze’s „Silly Soul“. Er trug auch zu Alben von Kenny G, den Divinyls, Tracy Chapman und Bruce Springsteen bei.

Als Produzent hat Randy Jackson mit einer Reihe von hochkarätigen Künstlern zusammengearbeitet, darunter Mariah Carey. Im Jahr 2008 veröffentlichte er „Randy Jackson’s Music Club, Vol. 1“. Das Album wurde vollständig von Jackson produziert. Im Laufe der Jahre hat er Musik für eine Reihe von American-Idol-Kandidaten produziert, darunter Kimberley Locke.

Im Jahr 2002 trat Randy Jackson zum ersten Mal bei „American Idol“ als Richter auf. Letztendlich war er der einzige verbliebene Richter des ursprünglichen Gremiums. Im Jahr 2014 verließ Jackson schließlich die Show mit der Begründung, dass er sich auf andere Geschäftsvorhaben konzentrieren wolle. Er produzierte dann die Spin-off-Serie „America’s Best Dance Crew“. Die Serie debütierte 2008 und wurde 2010 aufgrund schlechter Bewertungen abgesetzt.

(Foto von Rachel Murray/Getty Images)

<Randy Jacksons erste Ehe war die mit Elizabeth Jackson. Sie hatten ein gemeinsames Kind, bevor ihre Ehe aufgelöst wurde. Im Jahr 1995 heiratete Jackson Erika Riker. Sie hatten zwei gemeinsame Kinder, bevor sie 2014 die Scheidung einreichten.

< Für seine erste Saison als Richter bei „American Idol“ erhielt Jackson ein Gehalt von 10 Millionen Dollar. Es wird angenommen, dass diese Zahl mit zunehmender Popularität der Serie stieg, und Jackson verdiente wahrscheinlich viel mehr, als er 2014 abreiste. Es wurde berichtet, dass Randy Jackson im Durchschnitt etwa 30 Millionen Dollar weniger pro Jahr verdiente als Simon Cowell.

< 2014 wurde berichtet, dass Randy Jackson eine Immobilie in Los Angeles für 1,9 Millionen Dollar verkauft habe. Das Grundstück befindet sich in einer bewachten Wohnanlage, die sich in der Nachbarschaft von Tarzana befindet. Die 1990 mit spanischen architektonischen Einflüssen erbaute Residenz verfügt über 5.878 Quadratfuß Wohnfläche, einen Pool, ein Spa und ein Gästehaus.

Er erwarb das Grundstück ursprünglich für 2,725 Millionen Dollar im Jahr 2005. Randy Jackson schien sich von Anfang an darüber im Klaren zu sein, dass er mit der Investition Geld verlieren würde, da er die Immobilie zunächst für 2,199 Millionen Dollar aufgelistet hatte. Schließlich begnügte er sich mit einem Verlust von 825.000 Dollar, als er das Haus schließlich verkaufte.

Vermögen: $50 Millionen
Geburtsdatum: 23. Juni 1956 (64 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 8 in (1,73 m)
Beruf: Plattenproduzent, Sänger, Musiker, TV-Persönlichkeit, Bassist, Musikmanager, A&R-Führungskraft, Schauspieler, Fernsehproduzent
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.