Richie Sexson Vermögen – so reich ist Richie Sexson wirklich

Richie Sexson Nettowert: Richie Sexson ist ein ehemaliger amerikanischer Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 25 Millionen Dollar hat. Richie Sexson wurde 1974 in Portland, Oregon, geboren. Sexson debütierte bei den Cleveland Indians im Jahr 1993 als 671. Gesamtauswahl in der 24. Richie Sexson spielte auf der First Base und war mit einer Größe von 6’8″ der größte Schlagmann in der Geschichte der MLB. Sexson verbrachte vier Jahre in den Minor Leagues und kam schließlich 1997 in fünf Spielen für die Indians in der Major League zum Einsatz. Sein Durchbruch bei Cleveland war 1999, als er 134 Spiele bestritt und dabei 31 Homeruns und 116 Runs schlug. Richie Sexson spielte in seiner 11-jährigen Major-League-Karriere für fünf verschiedene Teams. Er war von 1997-2000 bei den Indians, von 2001-2003 bei den Milwaukee Brewers, 2004 bei den Arizona Diamondbacks, von 2005-2008 bei den Seattle Mariners und schließlich 2008 bei den New York Yankees. Richie Sexson wurde 2002 und 2003 in das All Star Team gewählt. Richie Sexson zog sich in der zweiten Hälfte der Saison 2008 zurück, als er von den Yankees entlassen wurde. Derzeit lebt er mit seiner Frau Kerry und den beiden Töchtern in Ridgefield, Washington.

Vermögen: $25 Millionen
Geburtsdatum: Dez 29, 1974 (46 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 2,03 m (6 ft 7 in)
Beruf: Baseballspieler
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.