RKI: Inzidenzwert steigt! Ist das der Anfang der 5.Welle? Omikron lauert bereits

Es gibt fast kein anderes Thema mehr – Omikron! Zwar meldete das RKI die letzten Tage durchgehend fallende Inzidenzen, und auch die Hospitalisierung ist gefallen – aber, es scheint eine trügerische Ruhe zu sein! Heute meldet das RKI erstmals wieder eine steigende Inzidenz – sehen wir schon den Beginn der 5. Welle?

AKtuelle Corona-Zahlen, Inzidenz steigt

Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 316,0 an.

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 16.086 Corona-Neuinfektionen. Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 6.809.622 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2.

Weiterhin viele Todesfälle gemeldet

Deutschlandweit wurden den neuen Angaben zufolge binnen 24 Stunden 119 Todesfälle verzeichnet. Die Zahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg somit auf 108.352.

Die Zahl der in Kliniken aufgenommenen Corona-Patienten je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen gab das RKI am Freitag mit 5,10 (Donnerstag: 5,17) an. Die Zahl der Genesenen gab das RKI am Montag mit 5.801.400 an.