Rob Reiner Vermögen 2021 – Du wirst es nicht glauben – so reich ist Rob Reiner

Rob Reiner ist ein preisgekrönter Regisseur, Schauspieler und Produzent mit einem geschätzten Nettovermögen von 60 Millionen Dollar. Der US-amerikanische Schauspieler ist auch ein führender Aktivist, der seine Karriere als Drehbuch- und Geschichtenschreiber für die Smothers Brothers Comedy Hour begann. Bekannt wurde Reiner durch die Hauptrolle des Michael Stivic in einer Situationskomödie von Norman Lear.

In den 1970er Jahren erhielt er für seine Rolle in „All in the Family“ zwei Emmy Awards. Als Regisseur schenkte Reiner der Filmindustrie große Hits wie „A Few Good Men“, „Stand by Me“ und „When Harry Met Sally“. Er hatte zahlreiche Auftritte im Fernsehen und sein Spitzname „Meathead“ wurde weltweit bekannt.


Reiner wurde für seine erstaunlichen Werke wie „The Bucket List“ und „Stand By Me“ für die Directors Guild of America nominiert. Den größten Teil seines Vermögens erwarb Reiner durch die Regie von Filmen wie „Misery“, „This is Spinal Tap“ und „The Princess Bride“, die von den Zuschauern mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurden. Er arbeitet eng mit renommierten Filmeditoren wie Robert Leighton zusammen.

  • Quelle des Reichtums: Film, Fernsehen
  • Alter: 72
  • Geburtsort: Bronx, New York, Vereinigte Staaten
  • Größe: 6′ 2″ (1,88 m)
  • Familienstand: Verheiratet (Michele Singer Reiner)
  • Vollständiger Name: Robert Reiner
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: März 6, 1947
  • Beruf: Schauspieler, Regisseur, Produzent
  • Kinder: 3 (Tracy, Nick, Jake)

Rob Reiner Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: