Roberto Bolle vermögen – das hat Roberto Bolle bisher verdient

Roberto Bolles Reinvermögen: Roberto Bolle ist ein italienischer Tänzer, der über ein Nettovermögen von 5 Millionen Dollar verfügt. Roberto Bolle wurde im März 1975 in Casale Monferrato, Italien, geboren. Er ist einer der Haupttänzer des American Ballet Theatre. Bolle ist auch Haupttänzer etoile beim La Scala Theatre Ballet. Er tanzt auch mit mehreren anderen Kompanien wie dem Königlichen Ballett, dem Bolschoi-Ballett, dem Mariinsky-Ballett und dem Ballett der Pariser Oper. Roberto Bolle begann im Alter von sieben Jahren mit dem Ballettstudium und begann mit 11 Jahren an der Ballettschule des Theaters La Scala zu studieren. Er spielte in mehreren großen Produktionen wie Romeo und Julia, Schwanensee, Dornröschen, Aschenbrödel, Giselle, Der Nussknacker, Die Kameliendame, La Esmeralda und anderen. Er tanzte bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele 2006 und trat bei Königin Elisabeths Goldenem Jubiläum auf. Bolle war auch als Goodwill-Botschafter für UNICEF tätig.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: Mar 26, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 1 in (1,87 m)
Beruf: Balletttänzer
Nationalität: Italien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.