Roger Goodell’s $200M Contract Extension Reportedly To Be Finalized By Dec. 13th Owners‘ Meeting – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist Roger Goodell’s $200M Contract Extension Reportedly T

Der anhaltende Streit zwischen NFL-Kommissar Roger Goodell und dem Besitzer der Dallas Cowboys, Jerry Jones, hat laut einem aktuellen Bericht von ESPN.com den Abschluss seiner lukrativen Vertragsverlängerung nicht verzögert. In diesem Bericht heißt es, dass Goodells Vertrag, mit dem Jones und andere NFL-Besitzer nicht einverstanden sind, rechtzeitig vor der NFL-Besitzerversammlung am 13. Dezember abgeschlossen sein wird.

Eine Quelle, die mit Goodells Vertragsverhandlungen mit der NFL vertraut ist, berichtet von einem Gegenvorschlag des Kommissars, der nicht nur ein Gehalt von fast 50 Millionen Dollar, sondern auch die „lebenslange Nutzung eines Privatjets und eine lebenslange Krankenversicherung für seine Familie“ beinhaltet. Joe Lockhart, PR-Beauftragter der NFL, bestritt, dass ein solcher Gegenvorschlag jemals geschrieben wurde, aber ein anonymer NFL-Besitzer äußerte seinen Unmut darüber, dass Goodell zwischen 40 und 50 Millionen Dollar verdient, vor allem im Vergleich zu den Besitzern in der NFL, die nicht so viel verdienen:

„Diese Zahl für Roger scheint einfach zu viel zu sein. It’s offensive. Es ist ungehörig.“


Nach den jüngsten Berichten über die Angelegenheit sieht die Vertragsverlängerung, die zum Abschluss gebracht werden soll, vor, dass Goodell über einen Zeitraum von fünf Jahren etwa 200 Millionen Dollar verdient, das sind 40 Millionen Dollar pro Jahr, ein gesunder Zuwachs zu seinem derzeitigen Jahresgehalt von etwa 30 Millionen Dollar. Etwa 85 Prozent dieser 200 Millionen Dollar würden allerdings aus Boni stammen, die von den Eigentümern genehmigt werden müssen.

Es ist nicht bekannt, ob dies die Nutzung eines Privatjets auf Lebenszeit oder andere Vergünstigungen einschließt, aber Jones ist nach wie vor unzufrieden mit Goodell als NFL-Commissioner und hat sogar damit gedroht, die Liga zu verklagen, falls der NFL-Entschädigungsausschuss für eine Verlängerung von Goodells Vertrag stimmt:

„Aber Jones‘ nächster Schritt ist ungewiss, und die Besitzer wissen, dass der langjährige Cowboys-Besitzer nicht unterschätzt werden darf. Jones ist fest entschlossen, diese Verlängerungsgespräche zu behindern, wenn nicht gar zum Scheitern zu bringen.“

Dessen ungeachtet scheint die Atmosphäre innerhalb der Liga darauf hinzudeuten, dass die Bemühungen, die Verlängerung zu verzögern oder ganz abzuschmettern, „verpufft“ sind, auch wenn die öffentlichen Auswirkungen der Fehde zwischen Jones und Goodell unvorhersehbare Folgen für die NFL haben könnten.

Beliebteste Artikel Aktuell: