Roscoe Dash Vermögen 2021 – so reich ist Roscoe Dash wirklich

Roscoe Dash ist der Künstlername eines amerikanischen Hip-Hop-Rappers, Sängers und Plattenproduzenten, der ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen Dollar hat. Geboren wurde er als Jeffery Lee Johnson Jr. am 2. April 1990 in Atlanta, Georgia. Er ist auch unter dem Namen Roscoe Dash 2.0 bekannt und wurde durch seine Debütsingle All the Way Turnt Up! Sie hieß ursprünglich Turnt Up, wurde von Vybe Beatz / DJD produziert und enthält die Atlanta-Rap-Gruppe Travis Porter und den Rapper YT.

Roscoe Dash begann im Alter von 12 Jahren, Rap-Texte zu schreiben. Zusammen mit seinem Bruder stellte er noch in der High School eine Rap-Gruppe aus jungen Männern zusammen, die sich Black Out Boiz aka B.O.B. nannte, woher auch sein ursprünglicher Künstlername ATL stammt. Trotz positiver Resonanz verließ er die Gruppe, um eine Solokarriere zu starten.

Später nahm er seine Debütsingle erneut auf, diesmal mit dem Atlanta-Rapper Soulja Boy Tell Em oder einfach Soulja Boy, was sich zu einem Clubhit entwickelte. Später nahm er „Ready Set Go“ auf, das jedoch vor der Veröffentlichung geleakt wurde. Das Jahr 2012 gehörte zu den großen Jahren seiner Karriere, als er für den Song No Hands als Club Banger des Jahres ausgezeichnet wurde. Er hat im Laufe seiner Karriere mehrere andere Auszeichnungen erhalten und hat mit verschiedenen Top-Talenten der Branche zusammengearbeitet.

  • Quelle des Reichtums: Musik
  • Alter: 29
  • Geburtsort: Little Rock, Arkansas, Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vollständiger Name: Jeffery Lee Johnson Jr.
  • Nationalität: Amerikaner
  • Geburtsdatum: 2. April 1990
  • Beruf: Rapper, Sänger, Songwriter

Roscoe Dash Vermögen aus dem Jahr 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.