Sängerin Kylie Minogue liebt „The Crown“

Aufgeregt wegen Staffel vier

Kylie Minogue (52, „Can’t Get You Out of My Head“) bewirbt derzeit ihr neues Album „Disco“ mit Auftritten im britischen Fernsehen. Nach der „The Graham Norton Show“ traf sie nun backstage auf die beiden „The Crown“-Stars Emma Corrin (24, „Pennyworth“) und Josh O’Connor (30, „Emma“) – und outete sich anschließend auf Instagram als großer Fan der Netflix-Serie.

Kylie Minogue traf backstage auf Emma Corrin und Josh O’Connor

„Ich LIEBE ‚The Crown‘ und bin super aufgeregt, diese coolen Socken in Staffel vier zu sehen“, schrieb Minogue neben ein Foto, das sie auf der Social-Media-Plattform hochlud. Der Schnappschuss zeigt die Musikerin im Backstage-Bereich der Sendung mit den Darstellern von Lady Di (1961-1997) und Prinz Charles (71), alle drei halten den nötigen Corona-Sicherheitsabstand zueinander ein.

Der 30-jährige Josh O’Connor übernahm die Rolle des britischen Thronfolgers und Vaters der Prinzen William (38) und Harry (36) 2019 in Staffel drei. In der mit Spannung erwarteten vierten Staffel, die ab 15. November auf Netflix zu sehen ist, wird die 24-jährige Newcomerin Emma Corrin zum ersten Mal als die spätere Prinzessin von Wales zu sehen sein. In den Folgen der Staffeln fünf und sechs wird sie durch Elizabeth Debicki (30, „Der große Gatsby“) abgelöst.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.