Sarah Palin Vermögen 2021 – Du wirst es nicht glauben – so reich ist Sarah Palin

Sarah Palin ist die ehemalige Gouverneurin von Alaska und Kandidatin für das Amt der Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten auf der republikanischen Liste 2008. Ihr Nettovermögen wird auf 12 Millionen Dollar geschätzt. Sie wurde als Sarah Louise Heath am 11. Februar 1964 in Sandpoint, Idaho, geboren.

Im Alter von drei Monaten zog sie nach Alaska, als ihre Eltern als Lehrer nach Skagway im Südosten Alaskas kamen. Sarah Palins Vater, Charles, war Lehrer für Naturwissenschaften und Leichtathletiktrainer. Ihre Mutter, Sally, war Schulsekretärin. Palin wuchs in der kleinen Stadt Wasilla auf, etwa 40 Meilen nördlich von Anchorage. Im Jahr 1982 spielte sie in der Basketball-Mädchenmannschaft der Wasilla High School und erhielt wegen ihres intensiven Spielstils den Spitznamen „Sarah Barracuda“. Als begeisterte Naturliebhaberin wuchs Palin als passionierte Jägerin und lebenslanges Mitglied der National Rifle Association auf, aß Elch-Hamburger und fuhr Motorschlitten.


Palin wurde in Sandpoint, Idaho, geboren, zog aber als Kleinkind nach Wasilla, Alaska, und betrachtet es immer noch als ihre Heimat. Im Jahr 1984 gewann sie den Miss-Wasilla-Wettbewerb und belegte anschließend den dritten Platz und die Auszeichnung „Miss Congeniality“ bei der Wahl zur Miss Alaska. Parallel dazu besuchte sie das College in Hawaii, Idaho und Alaska und erwarb schließlich einen Bachelor-Abschluss in Kommunikation an der Universität von Idaho. 1992 gewann Palin einen Platz im Stadtrat von Wasilla, 1996 wurde sie Bürgermeisterin und 2006 als jüngste Person und erste Frau zur Gouverneurin von Alaska gewählt.

Im Jahr 2008 wurde sie ins nationale politische Rampenlicht katapultiert, als der Präsidentschaftskandidat John McCain sie als seine Kandidatin auswählte; McCain und Palin verloren, aber Palin behielt ihren Status als eine der meistdiskutierten Persönlichkeiten in der Politik. Im Jahr 2009 überraschte Palin die politische Öffentlichkeit mit der Ankündigung, dass sie 2010 nicht zur Wiederwahl als Gouverneurin antreten würde, und trat achtzehn Monate vor Ablauf ihrer Amtszeit vom Gouverneursamt in Alaska zurück. Kurz darauf veröffentlichte Harper Collins Palins Autobiografie Going Rogue: An American Life, die sich als eine von nur vier politischen Memoiren innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen über eine Million Mal verkaufte, und Palin unterzeichnete einen mehrjährigen Vertrag (ohne finanzielle Details) mit FOX News. Palin ist seit 1988 mit dem Ölfeld-Manager und Berufsfischer Todd Palin verheiratet, und das Paar hat fünf Kinder.

  • Quelle des Reichtums: Politik, Fernsehen, Schreiben
  • Alter: 57
  • Geburtsort: Sandpoint, Idaho, Vereinigte Staaten
  • Familienstand: Verheiratet (Todd Palin)
  • Vollständiger Name: Sarah Louise Heath Palin
  • Staatsangehörigkeit: Amerikanerin
  • Geburtsdatum: Februar 11, 1964
  • Ethnische Zugehörigkeit: Englisch, Deutsch, Irisch, Niederländisch, Schottisch
  • Beruf: Politikerin, Kommentatorin, Fernsehpersönlichkeit, Autorin
  • Ausbildung: Universität von Idaho, Matanuska-Susitna College (1985-1985), North Idaho College (1983-1983), Hawaii Pacific University (1982-1982), Wasilla High School, Universität von Hawaii in Hilo
  • Kinder: 5 (Bristol, Trig, Piper, Willow, Track)

Beliebteste Artikel Aktuell: