Schock! USA kaufen alle Vorräte und Neuproduktion von möglichem Corona-Heilmittel – alle andern müssen sehen wo sie bleiben!

Das ist eine Schockbotschaft für viele betroffene Länder und Patienten – die USA kaufen in großen Mengen das mögliche Corona-Heilmittel Remdesivir auf – und dabei nicht nur das was aktuell da ist, sondern sogar die Produktion bis Minimum September! Was machen die anderen Länder?

America First!

Ein Leitspruch, den niemand so massiv geprägt hat wie Donald Trump – America First! Ohne Absprache mit den anderen Ländern der Welt, kauft Amerika nahezu die komplette Produktion und Lagermenge an Remdesivir auf! Das Medikament kann eine der Waffen in der Heilung von Covid-19 sein und ist eines der wenigen zugelassenen Heilmittel aktuell! Erst letzte Woche empfahl die EU den Einsatz von Remdesivir bei Covid-19 Patienten. Ursprünglich als Ebola-Medikament entwickelt, brachte es bereits überraschende Erfolge. Es kann laut Studien den Genesungsprozess deutlich beschleunigen. Nun nimmt die USA fast alle Vorräte und zukünftige Produktion vom Markt – für sich!

USA kaufen Vorräte UND Produktion der nächsten 3 Monate

Da müssen sicherlich einige Länderchefs stark schlucken – Trump-Regierung kauft Produktion der nächsten drei Monate! Das Medikament gehört der Firma Gilead Sciences. Eine Behandlung mit fünf Dosen soll ungefähr 3000 Dollar kosten. Doch Remdesivir zu kaufen, dürfte erstmals schwierig werden. Laut verschiedenen Medienberichten hat die Trump-Regierung 500’000 Dosen gekauft. Das entspricht der ganzen Juli- und 90 Prozent der August- und September-Produktion. Und damit wird es für andere Länder schwierig selbst einen Vorrat anzulegen. Es scheint eine Reaktion Trumps, auf die explodierenden Corona-Zahlen in den USA zu sein, er versucht krampfhaft – doch noch zu handeln.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.