Schockfund! Zwei Arme in Hai-Magen gefunden, Opfer dank Armband identifziert!

Schock! Wissenschaftler machen Gruselfund in Hai-Magen! Schockendteckung im Magen eines Haies, Wissenschaftler entdecken zwei menschliche Arme und ein Armband in einem gefangenen Tigerhai!

Schmuck identifiziert Opfer!

Was für ein schrecklicher Fund und was für eine schlimme Geschichte dahinter! Bei der Untersuchung des 3,5 Meter langen Raubfisches auf der im Indischen Ozean gelegenen Insel fanden die Forscher am Freitag nach Behördenangaben zwei Arme und ein Armband. Das Schmuckstück sei von der Familie eines seit dem 12. Dezember vermissten 70 Jahre alten Paddlers identifiziert worden, hieß es. Es werde aber zusätzlich ein DNA-Test durchgeführt. Ist der Paddler etwas vom Brett gestürzt und vom Hai attackiert worden?

Letzte Artikel

Was geschah mit dem Mann?

Denkbar ist auch, dass der Mann ertrank und dann zum Opfer des Haies wurde. Clicanoo.re berichtet, dass die bei der Autopsie gefundenen Extremitäten in einem fortgeschrittenen Zustand der Verdauung gewesen seien – was darauf hinweise, dass der Hai sie vor etwa zwei Wochen zu sich nahm. Bei dem Armband habe es sich um eine sogenannte Panzerkette mit einem Edelstein gehandelt, dass unverwechselbar und für die Familie leicht zu identifizieren gewesen sei.


Peter Franzen:
Recent Posts