Schwerer Schicksalsschlag für Königin Maxima – große Trauer wegen Corona – Ihr Onkel ist gestorben!

Erschütternde Nachrichten hat in den letzten Tagen Königin Maxima der Niederlande erhalten, Die niederländische Monarchin hat erfahren, dass ihr Onkel Jorge Horacio Cerruti im Alter von 76 Jahren gestorben ist. Offenbar hatte sich Maximas Onkel mit dem heimtückischen Coronavirus angesteckt und war dann an den Folgen seiner Covid-19-Erkrankung gestorben.

Covid-19-Drama erschüttert Königin Maxima – Ihr geliebter Onkel fällt dem Killervirus zum Opfer

Traurige Nachrichten haben Königin Maxima der Niederlande aus ihrem Heimaltland Argentinien erreicht. Denn wie gerade erst bekannt geworden ist, hat ein Familienmitglied der gebürtigen Argentinierin das Zeitliche gesegnet. Der geliebte Onkel von Königin Maxima, Jorge Horacio Cerruti ist nach Medienberichten aus Argentinien im Alter von 76 Jahren verstorben. Offenbar hatte Maximas Onkel bereits seit einiger Zeit mit einer Krebserkrankung zu kämpfen. Diese soll jedoch nicht der Auslöser seines Todes gewesen sein. Verantwortlich für das Ableben des 76-Jährigen war wohl eine Infektion mit dem heimtückischen Coronavirus. In vielen Ländern Südamerikas wütet das Virus noch immer schwer. Und Argentinien bildet in dieser Hinsicht offenbar keine Ausnahme.

Schock für Königin Maxima: Ihr Onkel Jorge Horacio Cerruti ist gestorben

Von den deutschen Medien hatte zunächst die Webseite „stern.de“ über den Todesfall in der Familie von Königin Maxima berichtet. Der Onkel der niederländischen Monarchin soll nach einer Traueranzeige in der argentinischen Tageszeitung „La Nación“ bereits am 29. Mai verstorben sein. Jorge Horacio Cerruti war der Bruder von Maximas Mutter María del Carmen Cerruti Carricart. Die Beerdigung von Maximas Onkel sei mittlerweile in Pergamino, einer kleinen Stadt in der Provinz in der Nähe von Buenos Aires erfolgt. Der Verstorbene hinterlässt seine Ehefrau und vier Kinder. Wegen der Pandemie konnte Königin Maxima nicht an der Trauerfeier für ihren Onkel in ihrer argentinischen Heimat teilnehmen. Kurz vor dem Tod des Onkel hatte die Königin noch den Geburtstag ihres Ehemannes, König Willem-Alexander gefeiert. Schon bald steht auch der eigene Geburtstag der Königin am 17. Mai an. Doch dieser dürfte durch die traurige Nachricht aus ihrer Heimat nun erst einmal überschattet sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.