Schwerer Unfall – Kind von Auto erfasst – Neunjähriger Junge schwer verletzt! Hubschrauber im Einsatz

Schrecklicher Unfall gemeldet! Dabei soll ein 9 Jahre alter Junge von einem Auto angefahren worden sein und musste danach mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Was genau ist geschehen und wie geht es dem Kind jetzt? Lesen Sie hier alles weitere:

9 Jahre alter Junge bei Unfall schwer verletzt

Das tragische Unglück soll auf der Kreisstraße 3 zugetragen haben. Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll ein Kind im Alter von 9 Jahren versucht haben, hinter einem Schulbus die Straße zu überqueren. Beim Versuch auf die andere Straßenseite zu kommen wurde der Junge dann von einem Auto erfasst. Allem Anschein nach war das Kind vollkommen überraschend für die Unfallverursacherin hinter dem Bus hervorgetreten. Wie die Einsatzkräfte berichten, sei der Junge dabei schwer verletzt worden und musste noch vor Ort notärztlich behandelt werden. Nach seiner Stabilisierung wurde er dann mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Hamburg gebracht.


Fahrerin erleidet Schock

Am Steuer des PKW, der den Jungen erfasst hatte, saß eine 43-jährige Autofahrerin. Diese war bei dem Unfall selbst unverletzt geblieben, hatte aber einen schweren Schock erlitten. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Kreisstraße 3 für mehrere Stunden voll gesperrt worden. Trotzdem soll es nach Angaben der Einsatzkräfte zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen gekommen sein.

Beliebteste Artikel Aktuell: