Shaun Alexander Vermögen – so reich ist Shaun Alexander wirklich

Shaun Alexanders Nettovermögen: Shaun Alexander ist ein amerikanischer ehemaliger Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 15 Millionen Dollar hat. Shaun Alexander wurde in Florence, Kentucky, geboren und war ein hervorragender Sportler in mehreren Sportarten, darunter Basketball und Baseball. In seinem Abschlussjahr wurde er von mehreren Publikationen in die All-American-Auswahl gewählt und zum „Mr. Football“ von Kentucky ernannt. Anschließend spielte er für die University of Alabama. Im Jahr 2000 wurde er von den Seattle Seahawks gedraftet und verbrachte die nächsten sieben Jahre bei diesem Team. Während seiner Zeit bei den Seahawks war er sehr erfolgreich und wurde dreimal in die Pro Bowl und zweimal in die All-Pro-Liste gewählt. Er war außerdem der NFC Rushing Leader im Jahr 2004 und der NFL Rushing Leader im Jahr 2005. Er wurde zum AP NFL Offensive Player of the Year 2005 gewählt und hielt mit 27 Touchdowns den Rekord für die meisten Touchdowns in einer Saison. Er verbrachte die Saison 2008 bei den Washington Redskins, wurde aber von Verletzungen geplagt, woraufhin sie ihn entließen. Er hat sich nicht offiziell zurückgezogen.

>

Vermögen: $15 Millionen
Geburtsdatum: 1977-08-30
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.8 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.