Simon Neil Vermögen – so reich ist Simon Neil wirklich

Simon Neil Reinvermögen: Simon Neil ist ein schottischer Sänger, Songwriter und Gitarrist mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Simon Neil wurde im August 1979 in Irvine, North Ayrshire, Schottland, geboren. Er ist vor allem als Mitglied der Bands Biffly Clyro und Marmaduke Duke bekannt. Neil war 1995 Gründungsmitglied der Band Biffy Clyro, die 2002 ihr erstes Studioalbum Blackened Sky und 2003 die Alben The Vertigo of Bliss und 2004 Infinity Land veröffentlichte. Ihr Album Puzzle wurde 2007 veröffentlicht und erreichte Platz 1 in Schottland und Platz 2 in Großbritannien. Biffy Clyros Album Only Revolutions wurde 2009 veröffentlicht und erreichte Platz 2 in Schottland und Platz 3 im Vereinigten Königreich. Ihr Album Opposites wurde 2013 veröffentlicht und erreichte in Schottland und Großbritannien Platz 1, ebenso wie ihr Album Ellipsis aus dem Jahr 2016. Die Band Marmaduke Duke wurde 2003 gegründet und veröffentlichte 2005 die Alben The Magnificent Duke und 2009 Duke Pandemonium.

<

Vermögen: $4 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.