Sony Xperia Z4 Tablet - Verkauf in Deutschland gestartet 1
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Sony hatte ja auf dem Mobile World Congress (MWC) Anfang März das Xperia Z4 Tablet offiziell vorgestellt.

 

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Jetzt drei Monaten später nach der Präsentation kann das Z4 Tablet offiziell in Deutschland gekauft werden. Zur Auswahl stehen zwei Varianten, einmal nur WiFi und eine weitere fürs mobile LTE-Netz. Weiter kann zwischen den Farben schwarz oder weiß gewählt werden.

xperia-z4-tablet-brighter-clearer-sharper-31a37ec3bda7aefcf30f5bf47577a15f-940

Das Z4 hat ein 10,1 Zoll 2K TRILUMINOS-Display mit X-Reality und einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Dies soll in dieser Kombination laut Sony für schärfere + rauschärmere Bilder und einer atemberaubenden Detailtiefe sorgen. Angetrieben wird das Tablet vom 2 GHz-Qualcomm Snapdragon 810, 64-bit-Octa-Core Prozessor. Dazu gibt es 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher, per microSD-Karte erweitert werden kann. Ansonsten liefert die Hauptkamera 8,1 Megapixel und die Frontkamera 5,1 Megapixel. Die Akkukapazität beträgt 6.000mAh und soll bis zu 17 Stunden Videowiedergabezeit ermöglichen. Die Abmessungen sind 167 x 254 x 6,1 mm und wiegt 389 Gramm. Ausgeliefert wird das Xperia Z4 Tablet natürlich mit Android 5.0 Lollipop und der eigenen Nutzeroberfläche.

 

Wie auch die meisten neuen Sony-Modelle ist auch das Z4 Tablet IP65/IP68 zertifiziert und somit vor Wasser und Staub geschützt.

xperia-z4-tablet-just-rinse-it-off-54b94f85562ce8f29350ee6559bad20e-940

 

Preislich liegt die UVP bei 579 Euro für die 32 GB WLAN Variante und  649 Euro für die 32 GB WLAN & LTE Variante.

 

*Partnerlinks

[asa]B00TX5T036[/asa] [asa]B00U14TNF8[/asa]

 

 

Wie immer bekommt man bei Sony für das angelegte Geld ein wirklich gutes Tablet. Gegenüber dem Z3 ist das Z4 jetzt zwar kein Quantensprung aber halt eine normale Weiterentwicklung. Trotzdem sollte man bedenken, dass im der oft mit Hitzeproblemen beklagte Snapdragon 810 verbaut ist. Zwar soll es mittlerweile es in der dritten Generation des SD810 nicht mehr auftreten aber man sollte das trotzdem in seine Kaufentscheidung mit einbeziehen. Vor allem, weil man auch nicht weiß welche Generation genau verbaut wurde und auch die Smartphonebesitzer des Z4 das auch teilweise bemängeln.
Evtl. lohnt sich dann doch eher den Vorgänger zu holen, der mittlerweile ja auch recht günstig zu haben ist. Allerdings ist das Z3 Tablet dann auch nur 8 Zoll groß statt 10.1, wie das Z4.

 

*Partnerlinks – Xperia Z3 Tablet:

[asa]B00N9V297Y[/asa] [asa]B00N9O95H8[/asa]

 

 

 

Quelle: Sony

 

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.