Ted Danson Vermögen 2021 – so reich ist Ted Danson wirklich

Ted Danson ist vor allem durch seine Hauptrolle als Sam Malone in Cheers und Dr. John Becker in Becker bekannt. Derzeit spielt er in der Dramaserie CSI: Crime Scene Investigation mit, die auf CBS ausgestrahlt wird. Ted Danson, der einst in der HBO-Comedyserie Bored To Death zu sehen war, gehört derzeit zur Besetzung des Rechtsdramas Damages an der Seite von Glenn Close und hat eine wiederkehrende Rolle in der Sitcom Curb Your Enthusiasm.

In seinen 15 Jahren in der Branche hat Ted Danson insgesamt 15 Nominierungen für den Primetime Emmy Award erhalten, von denen er zwei gewann, drei von zehn Nominierungen für den Golden Globe Award, einen American Comedy Award und eine Nominierung für die Screen Actors Guild Awards. Außerdem erhielt er einen Stern auf dem Walk of Fame von Holywood.


  • Quelle des Reichtums: Fernsehen, Film
  • Alter: 73
  • Geburtsort: San Diego, Kalifornien
  • Größe: 6′ 2″ (1,88 m)
  • Familienstand: Verheiratet (Mary Steenburgen)
  • Vollständiger Name: Edward Bridge Danson III
  • Staatsangehörigkeit: Vereinigte Staaten
  • Geburtsdatum: Dezember 29, 1947
  • Ethnische Zugehörigkeit: Englisch, Schottisch, Nordirisch (Schottisch-Irisch), Deutsch
  • Beruf: Schauspieler, Autor, Produzent
  • Ausbildung: Carnegie Mellon University
  • Kinder: 2 (Kate Danson, Alexis Danson)

Ted Danson Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: