Terry Funk vermögen – das hat Terry Funk bisher verdient

Terry Funk Net Worth: Terry Funk ist ein amerikanischer Profi-Wrestler und Schauspieler, der ein Nettovermögen von 1 Million Dollar hat. Geboren 1944 als Terrence Funk in Hammond, Indiana, machte Terry Funk Mitte der 60er Jahre mit dem Wrestling Karriere. Zusammen mit seinem Bruder Dory Jr. stieg er schnell durch die Ränge des Wrestlings auf und gewann die NWA World Heavyweight Championship innerhalb eines Jahrzehnts nach seinem Debüt. Er verteidigte seinen Titel für mehr als ein Jahr. Im Jahr 1985 gab er sein WWF-Debüt, bevor er vier Jahre später zur NWA zurückkehrte. Seitdem hat er bei der AWA, WWE, WCW, ECW, ROH und TNA gerungen. Er ist dreimaliger World Champion, gewann einmal mit der NWA und zweimal mit der ECW. Funk, der unter verschiedenen Spitznamen rang, darunter Chainsaw Charlie, Dr. Know It All und The Texan, wurde in eine Handvoll Halls of Fame aufgenommen. Er gehört unter anderem zur WWE Hall of Fame, zur Professional Wrestling Hall of Fame, zur NWA Hall of Fame und zur St. Louis Wrestling Hall of Fame. Der Dokumentarfilm „Beyond the Mat“ von 1999 zeigt Funks Karriere im Ring. Er hatte mehrere Filmauftritte, mit Rollen in „Over the Top“, „The Ringer“ und „Road House“. Seine Autobiographie, „Terry Funk: More Than Just Hardcore“, wurde 2005 veröffentlicht. 1984 veröffentlichte er sein erstes Soft-Rock-Album, „Great Texan“, das bei den Wrestling-Fans sehr beliebt wurde. Er und seine Frau, Vicki Ann Weaver, sind seit 1965 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Funk wurde 2016 wegen eines Leistenbruchs operiert und gab noch im selben Jahr seinen Rücktritt bekannt, obwohl er 2017 noch ein Match bestritt.

>

Vermögen: $1 Million
Geburtsdatum: 1944-06-30
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,9 m (6 ft 2 in)
Beruf: Wrestler, Schauspieler, Filmregisseur, Stuntdarsteller
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.