The Lamborghini Terzo Millennio: A Battery-Free Electric Supercar Concept – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist The Lamborghini Terzo Millennio: A Battery-Free Electric Supercar Concept

Die Technologie für Elektroautos ist noch nicht ausgereift, aber Lamborghini arbeitet zusammen mit Ingenieuren des Massachusetts Institute of Technology bereits am nächsten logischen Schritt: Ein elektrisches Superauto, das ohne Batterien funktionieren soll. CNN berichtet, dass der Lamborghini Terzo Millennio ein Konzeptfahrzeug ist, das mit einer Karosserie aus „exotischen Kohlenstoff-Nanoröhren“ funktioniert, die als Superkondensator fungieren.

Ohne zu wissenschaftlich zu werden, genügt es zu sagen, dass ein Superkondensator Energie speichert und freisetzt, aber auf eine völlig andere Weise als eine Batterie. Theoretisch wäre er in der Lage, genügend Energie zu speichern, ohne ein Hochleistungsfahrzeug zu beschweren, wie es bei Batterien der Fall ist. Mauricio Reggiani, der Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Lamborghini, drückt es so aus:

„Wenn ich einen Supersportwagen habe und auf der [Rennstrecke] fahren will, möchte ich ein, zwei, drei Runden fahren, ohne nach jeder Runde anhalten und aufladen zu müssen.“

Diese Entwicklung könnte Jahre dauern, wenn sie überhaupt jemals eintritt, weshalb der Terzo Millennio im Moment und auf unbestimmte Zeit in der Konzeptphase verbleibt. Sollte es jedoch jemals dazu kommen, hätten diese Kohlenstoff-Nanoröhren nicht nur Auswirkungen auf die Energiespeicherung. Sie wären auch „selbstheilend“ und in der Lage, ausreichend kleine Risse in der Karosserie zu erkennen und zu reparieren, während größere Schäden an den Fahrer gemeldet werden könnten.

„Terzo Millennio“ ist das italienische Wort für „Drittes Jahrtausend“, was ein weiterer Hinweis darauf ist, dass die in diesem Konzeptauto dargestellten Technologien noch weit davon entfernt sind, Realität zu werden. Die gute Nachricht ist jedoch, dass diese Technologien, wenn Sie Ihre Vitamine zu sich nehmen und lange genug leben, nicht nur in Superautos der Spitzenklasse wie diesem, sondern auch in erschwinglicheren Elektrofahrzeugen der breiten Masse zu finden sein werden. Eine der Herausforderungen bei der Herstellung eines Serienmodells dieses Fahrzeugs besteht jedoch darin, es zu einem selbst für Lamborghini-Verhältnisse erschwinglichen Preis zu bauen. Sie sollten also besser Ihr Geld sparen, während Sie ein langes Leben führen, wenn Sie jemals ein Auto mit Kohlenstoffnanoröhren besitzen möchten.

Beliebteste Artikel Aktuell: