„The Witcher“-Star Henry Cavill ist wieder vergeben

Bekanntgabe via Instagram

Schauspieler Henry Cavill (37, „Man of Steel“) ist vergeben! Der „The Witcher“-Star veröffentlichte auf seinem Instagram-Account ein Foto, auf dem er mit seiner neuen Freundin beim Schachspielen zu sehen ist. „Das bin ich, wie ich ruhig und selbstbewusst dreinschaue, kurz bevor mich meine schöne und brillante liebe Natalie beim Schachspiel vernichtet“, schrieb Cavill zu dem Schnappschuss.

Henry Cavill wurde händchenhaltend in London gesichtet

Wenige Tage zuvor wurde Henry Cavill händchenhaltend mit einer bis dato unbekannten Frau in London gesichtet, wie unter anderem die britische „Daily Mail“ berichtete. Auf Paparazzi-Bildern, die der Zeitung vorliegen, tragen beide einen Mund-Nasen-Schutz – Natalies Gesicht ist zusätzlich durch eine Sonnenbrille verdeckt. Genauere Details über Cavills neue Liebe sind bislang nicht bekannt.

Henry Cavill hält sein Privatleben weitgehend von der Öffentlichkeit fern. Im Mai 2011 verlobte er sich mit der britischen Springreiterin Ellen Whitaker (35) – 2012 wurde die Trennung bekannt. Es folgte eine Beziehung mit Stuntfrau Lucy Cork und mit „The Big Bang Theory“-Star Kaley Cuoco (35) soll er angeblich eine kurze Romanze gehabt haben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.