This Billionaire Lost $52 Million In One Day But It Could Have Been Worse! Vermögen 2022 – unglaublich wie reich This Billionaire Lost $52 Million In One Day But It Could Have Been Worse! ist

Teddy Sagi ist ein Milliardär, der sein Vermögen mit dem 1999 von ihm gegründeten Glücksspielsoftware-Unternehmen Playtech gemacht hat. In den vergangenen 18 Jahren hat er Playtech zu einem Unternehmen mit einem Umsatz von fast einer halben Milliarde aufgebaut. Sein Nettovermögen beläuft sich auf 1,8 Milliarden Dollar – zumindest war das so, bevor ein Einbruch des britischen Aktienmarktes ihm an einem Tag 52 Millionen Dollar raubte. Sagi kann sich jedoch entspannt zurücklehnen und von Glück reden, denn es hätte wirklich viel schlimmer kommen können.

Der Verlust von 52 Millionen Dollar kam nach einer Gewinnwarnung von Playtech. Die Aktien des Unternehmens verloren ein Fünftel ihres Wertes aufgrund einer Verlangsamung des Geschäfts in Asien. Sagis Verluste hätten noch höher ausfallen können, da er seine Anteile an dem Unternehmen im letzten Jahr kontinuierlich verkauft hat. Er besitzt noch immer 6,3 % von Playtech, was einer Verringerung von etwa 28 % im letzten Jahr entspricht. Die letzte Veräußerung seiner Aktien fand im Juni statt, lange bevor die aktuellen Probleme von Playtech begannen.


Sagi hat im vergangenen Jahr seine Beteiligungen weg vom Glücksspiel diversifiziert. Er erwarb eine Beteiligung an dem niederländischen Immobilienentwickler Brack Capital Properties. Außerdem kaufte er die Anteile, die er noch nicht an Market Tech, der Muttergesellschaft des Camden Market in London, besaß.

All dies sind gute Nachrichten für Sagi und ein guter Schachzug von Sagi, da die Playtech-Aktien rund 25 % ihres Wertes verloren haben. Analysten gehen davon aus, dass die tatsächlichen Einnahmen von Playtech in diesem Jahr mindestens 5 % unter den Prognosen des Unternehmens liegen werden.

Beliebteste Artikel Aktuell: