Tom Condon vermögen – das hat Tom Condon bisher verdient

Tom Condon ist ein amerikanischer Football-Agent, der ein Nettovermögen von 100 Millionen Dollar hat. Tom Condon hat sein Nettovermögen als professioneller Sportagent verdient. Im Jahr 2006 nannte Sporting News Condon den mächtigsten Agenten im American Football. Zu diesem Zeitpunkt hat Tom Condon Verträge im Wert von mehr als 1,6 Milliarden Dollar für seine Kunden ausgehandelt. Er verdient in der Regel 30-40 Millionen Dollar pro Jahr an Provisionen.

>

Condon und sein Agentenkollege Ben Dogra leiten die Football-Abteilung der Creative Artists Agency. CAA ist die wohl prominenteste und mächtigste Agentur im Unterhaltungsgeschäft. Tom wurde am 26. Oktober 195 in Derby, Connecticut, geboren. 1974 besuchte er das Boston College, wo er 1984 in die Boston College Varsity Club Athletic Hall of Fame aufgenommen wurde. Von 1974 bis 1984 war er Offensive Lineman für das amerikanische NFL-Team der Kansas City Chiefs, ab 1985 dann für die New England Patriots ebenfalls in der NFL. Noch während Condon aktiver NFL-Spieler war, erwarb er an der Universität von Baltimore seinen Juris Doctor und vertrat einige seiner Mitspieler. Später wurde er von 1984 bis 1986 Präsident der National Football League Players Association (NFLPA). 1991 trat er dem globalen Sport- und Medienunternehmen IMG bei, das ursprünglich als International Management Group bekannt war.

>

Vermögen: $100 Millionen
Geburtsdatum: Okt 26, 1952 (68 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 3 in (1.91 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Letzte Aktualisierung: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.