Werbung

Tribit MAXSound Plus Bluetooth Lautsprecher Testbericht

Tribit hat den seinen neuen Bluetooth Lautsprecher MaxSound Plus auf der CES vorgestellt der auch auf die XBass-Technologie setzt.

Wir bedanken uns bei Tribit, die uns den MAXSound Plus Bluetooth Lautsprecher zur Verfügung gestellt haben.

MaxSound Plus Lieferumfang

Der MaxSound Plus wird in einem weißen Karton mit Schriftzug und Typenbezeichnung geliefert. Auf der Rückseite findet Ihr eine Übersicht der Spezifikationen. Zum Lieferumfang zählen ein microUSB-Kabel, Aux-Klinkenkabel und eine Anleitung.

Material und Design

Der MaxSound Plus hat eine ovale Form mit einem eher unscheinbaren Design. Das Gehäuse besteht aus schwarzem Kunststoff und die Vorderseite ist mit einem Meschgitter versehen, welches gleichzeitig die Lautsprecher schützt. Auf der Unterseite befinden sich noch vier kleine Gummifüße, die für einen festen Stand sorgen.

Hinter einem Deckel auf der Rückseite befinden sich der AUX und microUSB-Anschluss zum Aufladen der Box. In der Mitte befindet sich noch einer der beiden passiven Radiatoren. Der MAXSound Plus ist IPx7 wasserfest und kann für 30 Minuten in ein Meter tiefes Wasser getaucht werden. Die Verarbeitung selbst ist sehr gut und ich konnte keine Mängel feststellen.

Betrieb und Funktionen

Die Funktionen sind wie bei den meisten Bluetooth-Lautsprecher auch hier überschaubar. Die Bedienungstasten befinden sich auf der Oberseite. Von links nach rechts gibt es hier ein Power-, Bluetooth-Pairing-, Play-/Pause-, Minus-Lautstärke, Plus-Lautstärke und eine XBass-Taste. Wird die Powertaste lange gedrückt halten schaltet sich die Box entsprechend ein oder aus. Mit einem langen Druck auf der BT-Taste aktiviert Ihr den Paaren Modus. Mit der XBass-Taste könnt Ihr auf Wunsch den Bass etwas präsenter und druckvoller machen. Der Lautsprecher besitzt neben dem AUX-IN und Bluetooth keinen separaten Speicherkarten-Schacht, somit benötigt ihr immer ein entsprechendes Abspielgerät, wie ein Smartphone oder Tablet zur Hand.

Ist die Tribit Box per Bluetooth verbunden, wird zusätzlich auch der Akkustand angezeigt, was sehr praktisch ist.

Der Klang

Der MAXSound Plus verfügt über insgesamt zwei Lautsprecher mit einer maximalen Ausgangsleistung von jeweils 12 Watt (2x 12 Watt). Zusätzlich gibt es dann noch zwei weitere passive Radiatoren. Über die XBass Taste kann, wie schon erwähnt, der Bass erhöht werden. Das Klangbild ist ohne XBass recht ausgeglichen und die Höhen und Mitten sind klar und deutlich. Der Bass hier dann etwas zurückhaltender. Aktiviert ihr dann den XBass über die Taste, kommt der Bass mehr raus und bekommt mehr Tiefgang. Das macht schon je nach Musikgenre einen Unterschied aus, je nachdem was Ihr auch bevorzugt.

MAXSound Plus

Dennoch ist die Leistung auch hier mit so einem kleinen Gehäuse begrenzt. Dreht ihr die Lautstärke beispielsweise über ca. 80% klingt es dann doch eher angestrengt und der Bass kommt nicht mehr so richtig mit. Also eine große Party könnt Ihr damit nicht befeuern, aber ein kleines Gartenfest ist sicherlich kein Problem.

Zu guter Letzt gibt es auch noch eine Telefonfunktion, die mit dem integrierten Mikrofon einigermaßen gut klingt.

Akkuleistung

Tribit verspricht 20 Stunden Akkulaufzeit, die Ihr aber nicht mit maximaler Lautstärke erreichen könnt, sondern nur etwa mit halber Lautstärke. Für ca. 4 Stunden Musik in moderater Lautstärke verbrauchte der MAXSound Plus etwa 20%. Zum Aufladen werden dann ungefähr vier Stunden benötigt. Beim Aufladen leuchtet die LED rot und wenn der Akku voll aufgeladen ist grün.

Fazit

Wenn ihr bedenkt, dass der Tribit MAXSound Plus gerade mal 55 Euro kostet, erhaltet Ihr für den Preis ein solide Lautsprecher Box mit mittelmäßiger Lautstärke und recht guten Klang. Auch die Verarbeitung ist einwandfrei, wenn auch es nur aus Kunststoff besteht. Dafür kann die kleine Box dank IPX7 Zertifizierung auch mal nass oder gar kurz untergetaucht werden und eignet sich somit auch sehr gut für den Outdoor-Bereich oder mal einer Kanutour. In diesem Preissegment zählt der MAXSound Plus sicherlich zu einer der besten Bluetooth Boxen und bekommt von mir eine Kaufempfehlung*.

 

* Dieser Beitrag erhält Partnerlinks. Wenn du darüber einen Artikel kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich dadurch für dich nicht, du unterstützt uns aber dabei, die Arbeit an dieser Seite fortzusetzen.
Tribit MAXSound Plus Bluetooth Lautsprecher Testbericht
Design8.6
Verarbeitung9
Klang8.8
Funktionen8.6
Preis-Leistung9.4
Positiv
IPX7 zertifiziert
Guter Sound
Bassboost Taste
Negativ
Reines Kunststoffgehäuse
8.9
Score
Tribit MAXSound Plus kaufen

Werbung

Kommentare
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.