Trip nach Las Vegas: Beyoncé und Jay-Z genießen Zeit zu zweit

13. Hochzeitstag

Sängerin Beyoncé (39, „Dreamgirls) und Rapper Jay-Z (51, „Empire State of Mind“) feierten am 4. April ihren 13. Hochzeitstag. Noch immer genießen die beiden ihre gemeinsame Zeit, wie kürzlich veröffentlichte Bilder zeigen. Auf der offiziellen Webseite der 39-Jährigen wurden am Samstag (10.04.) einige Schnappschüsse unter dem Titel „Sin City“, wie die US-Stadt Las Vegas oft genannt wird, veröffentlicht. Zudem sind einige Fotos auf ihrem Instagram-Account zu finden. Offenbar haben Beyoncé und Jay-Z einen romantischen Trip nach Las Vegas unternommen.

Pärchenbilder und kurzer Clip

Auf den meisten Fotos posiert Beyoncé in rot-schwarz-karierten Tweet-Shorts und einem passenden Blazer. Dazu kombinierte die Sängerin rote Pumps. Sowohl die Sonnenbrille als auch die Clutch sind mit Steinen besetzt. Große Kreolen, Halsketten und ein Ring runden den Look ab. Während sie auf einem Bild in den Flieger steigt, ist die Sängerin auf einem anderen mit Mund-Nasen-Schutz zu sehen. Neben einem Pärchenbild mit Jay-Z, auf dem er einen Arm um seine Liebste gelegt hat, veröffentlichte Beyoncé auf Instagram einen kurzen Clip mit ihrem Ehemann.

Beyoncé und Jay-Z sind seit 2008 verheiratet. Das Musiker-Ehepaar hat drei gemeinsame Kinder: Blue Ivy Carter (9), Rumi Carter (3) und Sir Carter (3). Blue Ivy kann in ihren jungen Jahren bereits einen Grammy vorweisen. Zusammen mit ihrer Mutter wurde sie 2021 für das beste Musikvideo ausgezeichnet.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.