Tyrod Taylor Vermögen – so reich ist Tyrod Taylor wirklich

Tyrod Taylor Nettowert: Tyrod Taylod ist ein amerikanischer Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 1,6 Millionen Dollar hat. Er wurde 1989 in Hampton, Virginia, geboren und spielte Football an der Hampton High School, wo er nicht nur Quarterback, sondern auch Kick Returner und Safety des Teams war. Er war ein 3-Jahres-Starter und wurde 2007 von Rivals.com als der beste Dual Threat Quarterback der Nation eingestuft. Tyrod Taylor spielte College-Football für Virginia Tech. Tyrod Taylor war von Beginn der College-Football-Saison 2008 bis zum Orange Bowl-Spiel 2011, das das Ende der College-Football-Saison 2010 von Virginia Tech markierte, der Starting Quarterback des Hokies-Teams. Während seiner College-Karriere war Tyrod Taylor der 2008 ACC Championshio Game MVP, der 2010 ACC Championship Game MVP, der 2010 Offensive Player of the Year und der 2010 ACC Player of the Year. Tyrod Taylor wurde von den Baltimore Ravens als 108. in der sechsten Runde des NFL Draft 2011 ausgewählt. Er war als Backup-Quarterback hinter Joe Flacco vorgesehen. Tyrod Taylor war Mitglied des Super Bowl XLVII Champions Teams und des 2012 AFC Champion Teams.

>

Vermögen: $1,6 Millionen
Geburtsdatum: Aug 3, 1989 (31 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,85 m (6 ft)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler, Sportler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.