US-Armee geschockt! Corona-Virus auf US-Flugzeuträger ausgebrochen!

Während Donald Trump noch dabei ist seinen Landsleuten vorzugaukeln, dass Corona Ostern schon wieder im Griff ist, kommen täglich neue Schockmeldungen aus den USA – nun hat es auch die US-Armee getroffen! Auf einem Flugzeugträger ist das Corona-Virus ausgebrochen!

Albtraum für die Marine!

An Bord eines US-Flugzeugträgers sind acht Coronavirus-Infektionen bekanntgeworden. Die Soldaten der „USS Theodore Roosevelt“ seien umgehend in eine Einrichtung der Streitkräfte auf der Pazifikinsel Guam ausgeflogen worden, sagte der amtierende Marineminister Thomas Modly. Der Flugzeugträger mit rund 5000 Besatzungsmitgliedern sei nun auch auf dem Weg nach Guam. Szenarien wie bei den Quarantäne-Kreuzfahrtschiffen sind denkbar! Kommt es zu toten US-Soldaten, es wäre ein Albtraum für Trump!

Crew wird untersucht

Die gesamte Mannschaft werde nun auf das Virus Sars-CoV-2 getestet, sagte er. Die infizierten Soldaten hätten nur milde Symptome und seien auf dem Weg der Besserung, hieß es. Am Dienstag hatte das Militär zunächst von drei Fällen an Bord des Schiffs gesprochen.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.