Vanessa Rousso Vermögen – so reich ist Vanessa Rousso wirklich

Vanessa Rousso Reinvermögen: Vanessa Rousso ist eine französisch-amerikanische Profi-Pokerspielerin, die über ein Nettovermögen von 6 Millionen Dollar verfügt. Vanessa Rousso wurde im Februar 1983 in White Plains, New York, geboren. Ihre Familie zog nach Frankreich, als sie 3 Jahre alt war. Sie schloss ihr Abitur als Abschiedsrednerin an ihrer High School in Florida ab und erzielte einen GPA von 4,0. Sie schloss ihr Studium an der Duke University ab und studierte Spieltheorie. Im Alter von fünf Jahren begann sie mit dem Pokern. Sie ist eine Doppelbürgerin der Vereinigten Staaten und Frankreichs. Sie ist Mitglied des Team PokerStars und außerdem Sprecherin von GoDaddy.com. Vanessa wurde 2005 Profi-Pokerspielerin. Sie hat beim Pokern über $3 Millionen verdient. Sie gewann mehr als 700.000 $ und belegte 2007 den 2. Platz bei der World Championship of Online Poker. Ihre Gewinne brachten sie unter die ersten fünf Frauen in der Geschichte des Pokers. Sie wurde in der Sports Illustrated Swimsuit Edition vorgestellt. Sie hat den Forbes 100 Most Powerful Women Poker beigebracht. Vanessa war früher mit ihrem Pokerkollegen Chad Brown verheiratet. Ihre Pokernamen sind Lady Maverick und Pokerness.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: Februar 5, 1983 (37 Jahre alt)
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Professioneller Pokerspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.