Vermögen 2022: Alice Evans – so viel geld hat Alice Evans

Alice Evans Nettowert: Alice Evans ist eine britische Schauspielerin, die ein Nettovermögen von 5 Millionen Dollar hat. Alice Jane Evans wurde im August 1971 in New Jersey geboren. Sie wuchs in Bristol, England, bei ihren Eltern auf, die Lehrer waren. Sie machte ihren Abschluss am University College London und zog dann nach Paris.

Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 1996 in der Serie Strangers. Ihr Filmdebüt gab Evans 1998 in der Serie Rewind. Von 1996 bis 1999 spielte sie die Rolle der Clara in der Serie Elisa Top Model. Von 2003 bis 2004 trat sie in der Chris Isaak Show als Olivia Garson auf. Evans hatte 2009 eine wiederkehrende Rolle in Lost und von 2011 bis 2012 in The Vampire Diaries als Esther. Im Jahr 2000 spielte sie die Rolle der Chloe Simon in Disneys Film 102 Dalmatiner und 2003 die Rolle der Kerry Speight in Blackball. Außerdem war sie in Episoden von Highlander, Best of Both Worlds, CSI: Miami, Curb Your Enthusiasm, The Mentalist, Brothers & Sisters und Grimm zu sehen. Alice heiratete 2007 den Schauspieler Ioan Grufford und das Paar hat zwei gemeinsame Töchter. Zuvor war sie mit dem Enkel von Pablo Picasso, Olivier Widmaier Picasso, liiert.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: Aug 2, 1971 (50 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 7 in (1.727 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: England


Vermögen 2022: Ali MacGraw – so viel geld hat Ali MacGraw