Vermögen 2022: Elodie Yung – so viel geld hat Elodie Yung

Elodie Yung Nettowert: Elodie Yung ist eine französische Schauspielerin, die ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Elodie Yung wurde im Februar 1981 in Paris, Frankreich, geboren. Sie machte ihren Abschluss an der London Academy of Music and Dramatic Art und erwarb außerdem einen Master-Abschluss in Jura an der Universität Paris.

Yungs erste Rolle war die Rolle der Jade Perrin in der Fernsehserie La vie devant nous von 2002 bis 2003. Ihr Spielfilmdebüt gab sie 2004 in dem Film The Great Challenge. Von 2005 bis 2007 hatte Yung eine wiederkehrende Rolle als Fanny Ledoin in der Fernsehserie Mademoiselle Joubert. Von 2006 bis 2010 spielte sie die Rolle der Laura Maurier in der Serie Les bleus: premiers pas dans la police. Elodie spielte auch in den Filmen Fragile(s), Home Sweet Home, District 13: Ultimatum, Operation Casablanca, The Girl with the Dragon Tattoo, G.I. Joe: Vergeltung, und Still. Sie wird voraussichtlich in den Filmen 10 Things I Hate About Life, Narcopolis und Gods of Egypt mitspielen.

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: 22. Februar 1981 (40 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 4 in (1.65 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Frankreich