Vermögen 2022: Jason Ferguson – so viel geld hat Jason Ferguson

Jason Ferguson Nettowert: Jason Ferguson ist ein amerikanischer Profi-Footballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Jason Ferguson wurde 1974 in Nettleton, Mississippi, geboren und spielte College-Football in der Defensive Line an der University of Georgia, nachdem er zwei Jahre im Junior College am Itawamba Community College verbracht hatte.

Die New York Jets wählten Ferguson in der siebten Runde des NFL Draft 1997 mit der Nummer 229 aus. Ferguson blieb bis 2004 bei den Jets, bevor er zu Beginn der Saison 2005 zu einem der begehrtesten Free Agent Prospects wurde. Er erhielt einen Fünfjahresvertrag über 21,5 Millionen Dollar bei den Dallas Cowboys. Nach einer Verletzung, die die Saison 2007 beendete, wurde er zu den Miami Dolphins getradet. Bei den Dolphins eroberte Ferguson die Rolle des Nose Tackle zurück und spielte eine solide Saison 2008 und 2009, bevor er sich eine Knieverletzung zuzog, die die Saison beendete. Zu Beginn der Saison 2010 wurde Ferguson von der Liga für acht Spiele gesperrt, nachdem er einen von der Liga angeordneten Drogentest nicht bestanden hatte. Am 15. Juli 2010 zog er sich aus dem Profifootball zurück. Ferguson brachte es im Laufe seiner Karriere auf 325 Tackles und 21,5 Sacks sowie drei erzwungene Fumbles in mehr als 150 Spielen.

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Nov 28, 1974 (47 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich