Vermögen 2022: John Digweed – so viel geld hat John Digweed

John Digweeds Nettovermögen: Thomas John Digweed ist ein englischer DJ, Plattenproduzent und Schauspieler mit einem Nettovermögen von 48 Millionen Dollar. John Digweed erwarb dieses Vermögen als Pionier der progressiven House-Musik und Besitzer von Bedrock Records. Er hat viele Platten über Global Underground und Renaissance Records veröffentlicht.

Digweed wurde im Januar 1967 in Hastings, England, geboren. Er begann im Alter von 15 Jahren mit dem Auflegen. Bekannt wurde er durch seine Raves am Hastings Pier, bei denen The Prodigy und Carl Cox auflegten. 1993 hörte DJ Sasha das Demo von Digweed und die beiden wurden Freunde. Digweed und Sasha sind Förderer der progressiven House-Musik und veröffentlichten 1994 ein kommerzielles Mixtape. Digweed gründete Bedrock Records und produzierte zusammen mit Nick Mur unter dem Pseudonym Bedrock. Er hat in vielen erfolgreichen Nachtclubs aufgelegt, darunter Heaven in London, The Beach in Brighton und Twilo in New York City. Digweed war im Jahr 2000 in dem Film Groove als DJ zu sehen. Er ist verantwortlich für den Soundtrack des Films Stark Raving Mad. Er wurde 2013 in den Resident Advisor DJ Charts auf Platz 17 der besten DJs der Welt gewählt. Im Jahr 2001 wurde er zum DJ Mag’s #1 DJ gewählt.

Vermögen: $48 Millionen
Geburtsdatum: Jan 1, 1967 (55 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Discjockey, Plattenproduzent, Schauspieler, Geschäftsmann
Nationalität: England

John Digweed Vermögen 2021 – Reich, reicher, John Digweed! Das hatte John Digweed 2021