Vermögen 2022: So You Want To Make It Big In Hollywood. This Is How Much You Will Make. – so viel geld hat So You Want To Make It Big In Hollywood. This Is How Much You Will Make.

Viele Menschen träumen von einer „glamourösen“ Karriere in Hollywood als Filmemacher. Wenn Sie davon träumen, ein berühmter Filmstar zu werden, muss ich Ihnen leider sagen, dass die Chancen dafür bei etwa 1:190.000 liegen. Zum Glück braucht man viel mehr als nur die Schauspielerei, um Filme zu machen, und es gibt mehrere Jobs hinter der Kamera, die zum Filmemachen gehören und ziemlich gut bezahlt werden. Sicher, es sind nicht die zweistelligen Millionenbeträge, die Stars wie Tom Cruise und Jennifer Lawrence für jeden einzelnen Film bekommen, aber sie ermöglichen es dir, an der Magie des Filmemachens teilzuhaben und die Rechnungen zu bezahlen!

Schauspieler

Die Stars der A-Liste verdienen 15 bis 20 Millionen Dollar für eine Hauptrolle in einem Big-Budget-Film. Nebendarsteller in denselben Big-Budget-Filmen verdienen zwischen 1,5 und 4,5 Millionen Dollar pro Film. Weniger bekannte oder neuere Schauspieler wie Gal Gadot in „Wonder Woman“ bekommen 150.000 bis 300.000 Dollar für ihre Arbeit, selbst wenn sie die Hauptrolle spielen. Das Durchschnittsgehalt für Schauspielerinnen und Schauspieler in Film und Fernsehen liegt bei knapp über 50.000 Dollar pro Jahr. Es gibt weit mehr Schauspieler, die 50.000 Dollar im Jahr verdienen, als solche, die sechsstellig und mehr verdienen.

Boom Operator

Der Boom Operator ist die Person, die das Mikrofon über den Köpfen der Darsteller, aber außerhalb des Kamerabildes hält. Für diesen Job erhält man bei Low-Budget-Filmen etwa 37.000 Dollar pro Jahr, bei den meisten Filmen 72.000 Dollar und bei Big-Budget-Filmen bis zu knapp über 120.000 Dollar.

Kameramann

Das Durchschnittsgehalt eines Kameramanns in der Film- und Fernsehbranche liegt bei knapp 50.000 Dollar pro Jahr. Kameraleute bei Big-Budget-Filmen bringen bis zu 154.000 Dollar im Jahr nach Hause.

Regisseur

Neue Regisseure verdienen bei ihren ersten Big-Budget-Filmen etwa 500.000 Dollar im Jahr. Ein Regisseur, der einen Kassenschlager hat, kann sein Gehalt in die Höhe schießen lassen. „Wonder Woman“-Regisseurin Patty Jenkins erhielt 1 Million Dollar, und nachdem der Film das zweithöchste Einspielergebnis des Jahres erzielte, unterzeichnete sie einen Vertrag für die Regie der Fortsetzung. Sie wird für die Fortsetzung etwa 8 Millionen Dollar erhalten.

Key Grip

Ein Key Grip baut und verwaltet die gesamte Ausrüstung, die für die Kameraführung und Beleuchtung benötigt wird. Dazu gehören Stative, Dollies, Kräne und mehr. Der Key Grip ist der Kopf aller Grips bei einem Film und verdient bei einem Film mit hohem Budget fast 114.000 Dollar. Bei Filmen und im Fernsehen mit niedrigerem Budget werden 25 bis 35 Dollar pro Stunde gezahlt.

Maskenbildner

Die meisten Maskenbildner, die in Hollywood arbeiten, verdienen etwa 48 Dollar pro Stunde oder 75.000 Dollar im Jahr. Maskenbildner bei Filmen mit großem Budget können 124.000 $ oder mehr verdienen. Der Durchschnittslohn für Maskenbildner liegt bei 17,79 Dollar pro Stunde, sowohl in der Filmindustrie als auch außerhalb.

Produzent

Große Hollywood-Filmproduzenten verdienen zwischen 75.000 und 1 Million Dollar pro Film. Produzenten von Kassenschlagern bringen zweistellige Millionenbeträge nach Hause. Produzenten, die zum ersten Mal einen Film produzieren, erhalten etwa 250.000 Dollar. Das durchschnittliche Jahresgehalt von TV- und Filmproduzenten beträgt nur 66.121 Dollar.

Drehbuchautor

Die derzeitige Vereinbarung der Writers Guild sieht vor, dass Drehbuchautoren mindestens 72.600 Dollar für ein Originaldrehbuch und 63.500 Dollar für eine Adaption erhalten. Bekannte Drehbuchautoren wie Aaron Sorkin verdienen zwischen 3 und 5 Millionen Dollar pro Drehbuch. Der durchschnittliche Jahresverdienst eines Drehbuchautors liegt jedoch bei 72.414 Dollar.

Beliebteste Artikel Aktuell: