Vermögen: Andrei Kirilenko – wie viel Geld hat Andrei Kirilenko wirklich

Andrei Kirilenko ist ein russischer Profi-Basketballspieler, der ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar hat. Kirilenko, der derzeit für die Brooklyn Nets spielt, wurde am 18. Februar 1981 in Izhevsk, Russische SFSR, Sowjetunion, geboren. Mit einer überragenden Größe von 1,90 m begann Kirilenko, auch bekannt als AK47, im Alter von fünfzehn Jahren professionell Basketball zu spielen. Seine Karriere begann in der russischen Basketball-Superliga, gefolgt von CSKA Moskau, und 1999 wurde er zu den Utah Jazz gedraftet. Seit 2000 ist er Mitglied der russischen Nationalmannschaft für die Olympischen Spiele und erhielt mehrere Auszeichnungen für seine amerikanische und internationale Karriere, darunter die Auszeichnung zum Euroleague Defensive Player of the Year. Kirilenko wurde 2004 zum NBA All-Star und wurde zum Eurobasket MVP, Euroleague MVP, Russian League MVP, VTB United League MVP und VTB United League Final Four MVP ernannt. Nach einer kurzen Rückkehr nach Russland spielte er ab 2012 für die Minnesota Timberwolves und wechselte 2013 zu den Brooklyn Nets. Andrei Kirilenko ist ein Bronzemedaillengewinner für seine Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2012 im Team Russland. Er ist derzeit mit dem russischen Popstar MaLo verheiratet, der Tochter von Andrei Lopatov, einem anderen russischen Basketballspieler. Sie haben zwei Kinder mit den Namen Stepan und Fedya und sind jetzt amerikanische Staatsbürger.

>

Vermögen: $50 Millionen
Geburtsdatum: Feb 18, 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 9 in (2.06 m)
Beruf: Basketballspieler
Nationalität: Russland
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.